Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Rüsselträger

    "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Hallo Gleichgesinnte!

    In meinem Becken schwimmen zwei mittelgroße Prachtschmerlen, hübsche Tiere mit, wie der Name sagt, prächtiger Färbung.

    Seit einigen Abenden beobachte ich nun immer wieder ein witziges Schauspiel.

    Meine Prachtschmerlen legen sich im hinteren Teil des Beckens, da wo alles schön zugewuchert ist, und man nur von der Seite aus reinluschern kann, auf die Seite und stellen sich tot.
    Am Anfang wollte ich die armen Tiere schon als bedauerliche und unerklärliche Leichen aus dem Becken holen, aber als der Kecher kam, *zack*, war'n se weg.

    Danach war ich schlauer und hab geschaut, was die da machen.

    Also die scheinen sich tot zu stellen, um Schnecken anzulocken. Denn man kann sehen, dass die Schmerlen da geduldig, teilweise ne halbe Stunde liegen, bis meine Turmdeckelschnecken aus der Erde kommen, dann stehen die beiden auf und fressen die Schnekcen auf, bzw. saugen sie aus den Gehäusen. *fies*

    Das geht manchmal so weit, dass die Prachtschmerlen sich auf den Rücken (ja, Bauchflossen nach oben) legen und warten. Ist echt ein beeindruckendes Schauspiel, vor allem, wenn die Schmerle dann eine Schnekce gefangen hat... *hihi*

    Kennt ihr das auch von euren Prachtschmerlen, wenn ihr denn welche habt?

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Bad Friedrichshall
    Beiträge
    762
    Danke
    0

    AW: "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Hi,

    jo das kenn ich. hab auch so einen Clown im Becken.

    •   Alt 02.11.2008 12:21

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3
    Rüsselträger

    AW: "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Hehe,

    Clown ist auch gut!

    Fehlt nur noch, dass die das vorne im Becken machen... Ich glaub denn kauf ich nen Vorhang und nehme Eintrittsgelder für die Theaterveranstaltung...

    Gruß

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Rhauderfehn
    Beiträge
    275
    Danke
    0

    AW: "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Hallo,

    bei uns liegen die gern mal rum... Auch zu dritt oder zu viert in einer Höhle, unter Wurzeln, etc. Aber sobald es etwas zu futtern gibt gehts rund.

    Gruß,
    Insa

  5. #5
    Rüsselträger

    AW: "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Hey cool!

    Nettes Bild zum Thema!

    Scheinen sehr bequeme Tiere zu sein, wenn die sich immer auf die Seite legen, ist denn ja offensichtlich nicht so untypisch!

    Ich muss mal versuchen ein Bild von meinen beiden zu machen, dann stell ich das auch mal rein. Mal sehen was heute Abend so passiert.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Bad Friedrichshall
    Beiträge
    762
    Danke
    0

    AW: "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Hi,


    meine macht das immer mittig an der Frontscheibe. Kann man nicht übersehen.

  7. #7
    Rüsselträger

    AW: "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Na denn ist sie ja echt zutraulich...

    Vertikgen eure Prachtschmerlen denn auch die Schnecken, schonmal eine dabei erwischt? Oder machen die das bei euch aus Jux und Dollerei?

    Gruß

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Bad Friedrichshall
    Beiträge
    762
    Danke
    0

    AW: "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Hi,

    ja die ist sehr zutraulich, wahrscheinlich weil sie leider ein Einzelkind ist. Schnecken kann sie in dem AQ keine locken, da gibts nämlich keine. Aber sie bekommt Schnecken aus dem 60er. Die frißt sie mir allerdings aus der Hand. Zwischen 2 Fingerspitzen genommen und die Hand ganz ruhig halten. nach ca. 2 minuten holt sie die Schnecke. Ist schon ein toller Fisch. Wenn ich aufs Aquarium zulaufe ist sie sofort da, die erkennt meinen Schritt. Wenn ich eine Nahaufnahme von irgendwas machen will ist sie auf 9 von 10 Bildern drauf. Die ist nicht einfach zu verscheuchen.

  9. #9
    Rüsselträger

    AW: "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Hey das ist ja witzig. *neidischwerd*

    Und da sag nochmal einer, dass Prachtschmerlen sich unter 6 Tieren nicht halten lassen und verkümmern/vereinsamen.
    Ich habe auch seit Jahr und Tag zwei Genossen im Becken, die verstehen sich und denen geht es blendend. Und sind tolle Schauspieler wie man sieht.

    Wie groß ist denn dein Schätzelein?

    •   Alt 02.11.2008 14:59

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Bad Friedrichshall
    Beiträge
    762
    Danke
    0

    AW: "Schauspielende Prachtschmerlen"

    Knapp über 10 Zentimeter, ca 5 Jahre alt. Ich will schon noch welche reinsetzen, hab aber Angst das er dann etwas Aggresiv reagiert. Einer der blauen Fadenfische wollte neulich in seiner Ecke einziehen. Den hat er 10 minuten durchs Becken gejagt. Seitdem sind die Fronten wieder geklärt.