Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    141
    Danke
    0

    Mein 240L und mein 54L Aufzuchtbecken

    Hier einmal mein 240L Panorama Aquarium von Hagen.
    Technik und so weiter ist nicht nennenswert....da ich nur nen NoName Filter habe (noch).
    Besatz und Werte könnt ihr in meinem Profil sehen. Die ersten Fotos sind nach der Aufstellung und die anderen von eben grade.

    Die da unter sind von meinem Aufzuchtbecken wo schon etwas ältere Mollys und zwei Tage alte Guppys sich den Platz teilen.

    Pflanzen weiss ich nicht genau welche das alle sind...und in der linken hälfte sind noch drei Morkienwurzeln zwischen den Pflanzen.

    Hoffe sie gefallen euch, sind meine ersten Aquarien die ich je hatte.

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    141
    Danke
    0

    AW: Mein 240L und mein 54L Aufzuchtbecken

    hier gehts weiter....

    •   Alt 20.11.2008 20:22

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    07.10.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    51
    Danke
    0

    AW: Mein 240L und mein 54L Aufzuchtbecken

    Also mir gefallen sie gut.Für die ersten Aquas auf jeden Fall gelungen.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Bad Friedrichshall
    Beiträge
    762
    Danke
    0

    AW: Mein 240L und mein 54L Aufzuchtbecken

    Hi,

    mir sehen die Becken zu sortiert aus, die Mooskugeln liegen z.B. wie aufgereiht da. Verteil die mal etwas asymetrisch und setz die Pflanzen etwas enger zusammen, damit sie etwas kompakter wirken.
    Und ganz ehrlich, weißen Sand finde ich einfach schrecklich. Da wird man ja blind beim reinschauen. Aber das ist Geschmacksache.

    Und was ist das runde genau in der mitte? Ist das ein Stein? Nimms auf jeden Fall aus der mitte und setzt es mal 15 cm nach links oder rechts.

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    141
    Danke
    0

    AW: Mein 240L und mein 54L Aufzuchtbecken

    Hmm...also das mit den Mooskugel-da sind die Fishe dran schuld Die schieben die Dinger immer hin und her wenn eine Futtertablette da drunter liegt.

    Und "das Ding in der Mitte" ist ein Fass, versteck möglichkeiten für die Fische. Und es soll so "sortiert aussehen". Momentan zu mindest.
    Ich möchte nömlich noch Höhlen aus Kokosnuss rein haben oder ähnliches, weil ich mir Panzerwelse holen möchte.

    Und ich finde weissen Sand toll.
    Was jetzt noch dazu kommt sind Muschelblumen...damit das Licht etwas edämpft wird.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    79
    Danke
    0

    AW: Mein 240L und mein 54L Aufzuchtbecken

    Guten Morgen!
    Ich finde deine Becken gar nicht schlecht. Das mit dem weißen Sand ist natürlich Geschmackssache. Ich mag's leiden.
    Was deine Pflanzen betrifft, würde ich da einfach noch was zutun. Schau dich in entsprechenden Geschäften um, was es da noch gibt. Vorn würde ich auf jeden Fall kleinwachsende Pflanzen einsetzen.
    Viel Spaß noch...

    •   Alt 21.11.2008 06:54

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682