Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 8 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8
Ergebnis 71 bis 78 von 78
  1. #71

    Talker
     
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    berlin
    Beiträge
    269
    Danke
    0
    hallo an alle

    ich weiss, dass dieser bericht schon "wat älter" ist.
    aber er ist der grund dafür, dass ich zu diesem forum kam.
    janz klasse, an den geduldigen, der sich die mühe gemacht hat, alles so haarklein zu erklären. TOLL
    gut zu verstehen, einfach in der umsetzung.
    hat sofort geklappt. und nachdem ich die eier dann separiert hatte, völlig komplikationslos. meine 8 babys (hab leider das legedatum vergessen) sind jetzt schon soooooo gross (in zahlen: 12-15mm).
    schätze wir sind aus dem gröbsten raus.


    NOCHMAL DANKE

    auch für die zukunft und an alle anderen Fories.

  2. #72

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Hallo, gibts den das Video noch wo im Netz?? Würd es mir so gerne anschauen ) danke, lg

    •   Alt 09.01.2012 00:06

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #73

    Talker
     
    Registriert seit
    27.12.2012
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    46
    Danke
    0
    Hey ho,
    Hat einer von euch das Video noch?

  4. #74

    Talker
     
    Registriert seit
    02.10.2009
    Ort
    Umeå
    Beiträge
    2.573
    Danke
    2
    Hallo,

    wer laichende Panzerwelse in Aktion sehen möchte, guckt einfach mal bei Youtube.
    Unter den Suchbegriffen "Corydoras laichen", "Corydoras spawning" oder "Corydoras breeding" gibt es reichlich Filmchen dazu.

  5. #75

    Talker
     
    Registriert seit
    04.03.2013
    Beiträge
    127
    Danke
    1
    Hey,
    bei meinem kleinen Bruder hat es früher öfters geklappt. Alle 3-6 Wochen eine Laichwanderung mit bis zu 300 Eiern an der Scheibe (Metallpanzerwelse).
    Nur war er zu faul sie zu schützen, woraufhin sie starben.
    bei mir sind früher immerhin ohne Hilfe (reichlich bepflanztes becken) 3 Junge groß geworden.

    LG Jan

  6. Danke an Jan95 für diesen Beitrag von:


  7. #76

    Talker
     
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.837
    Danke
    204
    hallo,

    auch wenn es schon ein alter Thread ist. Ich habe gestern abend völlig überraschend mein Pandapärchen beim Ablaichen "erwischt". Nachdem ich Ostern gespielt habe und auf Eiersuche ging, hab ich inzwischen 11 Eier gefunden.

    Wenn ich diesen Thread nicht entdeckt hätte, wäre ich genauso wie bei meinem Metallpanzerwelsnachwuchs vorgegangen. Jetzt weiß ich aber, dass ich doch ein paar Sachen anders machen sollte. Deshalb sag ich auch mal vielen Dank an den Threadersteller.
    Gruß, Dani

  8. #77
    AquaStarter
    Schade, dass ich weder Fotos noch Video sehen kann.

    Ich beschäftige mich noch immer mit der Frage wie man die Geschlechter nun wirklich auseinander halten kann. Im Netz finde ich die Infos spärlich.

    Und was mich interessieren würde: Kann ich auch einfach gar nichts tun, quasi der Natur seinen Lauf lassen?

    Hallo zusammen!

    Nun weiß ich auch nicht wie alt meine Tierchen sind, dazu finde ich auch recht unterschiedliche Angaben im Netz. Leider habe ich in der Tierhandlung auch nicht nachgefragt.

    Vielleicht ist ja hier nochmal ein Pandazüchter vor Ort? Würde mich sehr über Infos freuen!

    LG Claudi

  9. #78

    Talker
     
    Registriert seit
    18.01.2017
    Ort
    Österreich (Wien Umgebung)
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Hallo allerseits,

    Ja, schade das weder Bilder noch Video mehr verfübgar sind. Ich bin neu hier, habe selbst seit 3 Monaten diese Corydoras und wäre sehr interessiert. Falls irgendwer das nochmal online stellen könnte wäre das genial.

    Liebe Grüße,
    Harry

  10. Danke an Harry3001 für diesen Beitrag von: