Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Rote von Rio

  1. #31

    Management
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    622
    Danke
    107
    ... habe es eigentlich auch für mich getan ... - aber natürlich wollte ich ihn auch für etwas begeistern, was mir damals in seinem Alter viel gegeben hat... - aber da liegen auch ein paar Jahrzehnte dazwischen
    Es hat sich halt hier einiges geändert...

    Aber grundsätzliches Interesse ist schon vorhanden... am anderen hapert´s halt...

  2. #32

    Talker
     
    Registriert seit
    22.03.2019
    Beiträge
    114
    Danke
    19
    Hallo Neonblau,

    Das sind halt die Generationsunterschiede. Meine Güte wenn ich zurückdenke, als ich 13 wahr. Jeh oh jeh.







    Gruß Karo

    •   Alt 01.05.2019 14:31

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #33

    Management
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    622
    Danke
    107
    Tja, habe heute wieder wo eine Lieferung neuer Roter von Rio entdeckt... und auch die hängen rum... in dem Geschäft meinten sie, dass sei ihnen auch noch nicht passiert... - allerdings schwammen die dort nicht mit Kopf nach unten, sondern mit Kopf nach oben, intensiver, als die Schrägschwimmer... vielleicht doch schon überzüchtet?

  4. #34

    Management
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    622
    Danke
    107
    So, Behandlung abgeschlossen - es sind noch 8 da...
    IMG_0682.jpg

  5. Danke an Neonblau für diesen Beitrag von:


  6. #35

    Management
     
    Registriert seit
    03.02.2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    343
    Danke
    71
    Blog-Einträge
    1
    Ich drück weiter Daumen, dass ihr es überstanden habt und jetzt alles gut wird

  7. #36

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    1.642
    Danke
    322
    Dann hoffen wir mal das Beste!!!!

  8. #37

    Talker
     
    Registriert seit
    22.03.2019
    Beiträge
    114
    Danke
    19
    Hallo Neonblau,

    ich freue mich für dich, dass es ausgestanden ist. Kannst du denn sagen, welche Erkrankung die Tiere hatten? Wie heißt das
    Medikament?







    Gruß Karo

  9. #38

    Management
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    622
    Danke
    107
    Sera baktopur direkt... aber ich habe das Gefühl ganz fertig sind wir nicht... ich mache nun doch eine ganze Woche durch... und dann von vorne... - Bakterien aufbauen...

  10. #39

    Management
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    622
    Danke
    107
    ... und wieder 2 weniger Die letzten Wochen war ich auf Verkaufsbeckeninspektionstour... und in 4 dieser Becken fand ich auch Rote von Rio und 4mal dasselbe Bild, blasse, farblose Fische, und jedes Mal einige mit aufgedunsenen Bäuchen dabei... - aber die Augen nicht auffällig... Langsam habe ich den Verdacht, dass es sich doch um ein Problem in der Zucht handelt? Und alle Verkäufer berichten, dass da auch schon paar umgefallen sind und sie sich diese farblosen Tiere, eine Woche und länger nach Lieferung auch nicht erklären können...

    •   Alt 28.05.2019 17:01

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  11. #40

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    1.642
    Danke
    322
    Hm, das ist natürlich nicht so toll! Allerdings kaufe ich nicht gerne im Laden, wie gesagt bei uns sehen viele schon geschädigt aus. Denke das liegt aber am Laden. Ichthyo bekommt man gratis dazu
    Wäre mal interessant zu wissen ob die alle beim gleichen Züchter kaufen oder verschiedene Quellen haben.