Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Fische Krank,weiße leicht abgesenkte Löcher

    Hallo,
    ich habe mir nach einer 4 Jährigen Pause wieder ein Aquarium hingestellt.

    Becken: 325 L 130*50*50

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    Die Einlaufzeit habe ich mit einem Bakterium (Astra Baktalysator) verkürzt, laut verpackung nach 1-2 Tagen besetzbar. Hab das Becken, da ich da nicht wirklich drann geglaubt habe erst nach einer Woche besetzt. Schätzungsweise war das der erste große Fehler...

    Besatz:
    3 Engelswelse
    2 Warbenschilderwelse (noch klein)
    2 Punktschilderwelse (noch klein)
    4 Panzerwelse
    5 kleine Mamorskalare
    3 Oragne... Skalare (Laut Verkäufer ne neue Züchtung)

    Wasserwerte:
    pH 7.2
    KH 6-7
    GH >10°d
    No2 0.0
    No3 25 <----- Auch nach 1/3 Wasserwechsel der selbe?!

    T=27°C

    Getestet mit Sera 5in1 Teststreifen...


    Einrichtung: Siehe auch foto Oben...
    - Wurzelholz, Flache und runde Steine, heller feiner Kies
    - Anubiasarten und 2 weitere Pflanzenarten für den Hintergrund siehe Foto oben

    Technik:
    Eheim Proff.2
    Sera Heizer 300W
    2x40 Watt Aquaglo



    Nun zu den Syntomen:

    Besonders auf der neuen Züchtung der Skalare sind deutliche weissliche Stellen zu erkennen, anfangs nur auf einem dann auf einem weiteren, der 3te ist noch nicht betroffen.

    Veränderung der Haut:
    - weiße stellen, flache löcher, sehen fast aus wie Wunden, sehr langsam größer werdend, keine Ektoparasiten zu erkennen
    Verhalten:
    -Scheu,Verstecken,Schnappen nach Luft obwohl gut belüftet, scheuern an Gegenständen
    Kiemenveränderung:
    -(leicht abstehend, butunterlaufen ) dabei bin ich mir nicht sehr sicher
    Flossenveränderung:
    -leichtes klemmen

    Fotos:
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>


    Bisherige Ausfälle:
    2 Panzerwelse
    Bei den Panzerwelsen gibt und gab es keinerlei Auffälligkeiten
    Kurz vorm Tode, Orientierungslosigkeit, Taumeln, schnappen nach Luft

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>



    3 Mamorskalare
    -keine Auffälligkeiten bis auf scheuern an Gegenständen und teilweise ruckartige Bewegungen


    Bisherige Behandlungsschritte( noch in der Therapie):
    Behandlung mit JBL Ekto cristal gegen Pilzbefall und andere Infektionen.
    Nach 3 Behandlungstagen noch keine Besserung in Sicht!


    Was zu Teufel ist das??!!

    Hoffe hier kann mir wer eine Komepetente Antwort geben, wenn die 4 Fachbücher die ich hab, haben das nicht wirklich!


    MFG

    Hannes Martens

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    AW: Fische Krank,weiße leicht abgesenkte Löcher

    Ergänzung:

    Bei den orangenen Skalaren die betroffen sind kommt noch Fressunlust und leichte Abmagerung hinzu!

    •   Alt 14.09.2008 20:47

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.462
    Danke
    0

    AW: Fische Krank,weiße leicht abgesenkte Löcher

    hi,
    ich weiß nicht ob du die seite schon kennst, falls nicht, vielleicht hilft sie dir ja weiter?
    drtaWiki : Diagnose / Diagnosehilfe
    grüße,
    monika

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    AW: Fische Krank,weiße leicht abgesenkte Löcher

    Scheinbar hat nun mein Goldskalar auch noch unten eine leicht zerfranste Flosse mit nem weisen punkt drinn?

    Die roten Kiemendeckel und deren leichte Abspreizung deuten ja ehe auf einen Bakteriellen Infekt hin?

    Die weißen stellen auch nur sind diese nicht Blutumrandet...

    Die Zerfranste Flosse und der Belag auf einem der Fische deutet ehe auch ein Parasitenbefall hin, zudem könnten die Roten Kiemen und deren Abspreizung auch ein indiez dafür sein, richtig?

    Was würdet ihr tun? Gegen Parasiten behandeln oder gegen eine Bakterielle Infektion?

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0

  6. #6
    Capricorn

    AW: Fische Krank,weiße leicht abgesenkte Löcher

    Hallo!

    Hier auch eins, was deinen sehr ähnlich sieht: JBL - Online Hospital

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    25
    Danke
    0

    AW: Fische Krank,weiße leicht abgesenkte Löcher

    hallo
    also ich hab von tetra medica contralck
    und das ist gegen:
    Püncktchenkrankeheit, weiße Punkte oder Beläge auf der Haut und Flossen, schüttelnde Schwimmbewegungen, Flossenklemmen, andere ektoparasitäre Erkrankungen: schnelle Atmung, Schleimhauttrübung und scheuernden Bewegungen

    villeicht hilft es dir ja weiter
    kann aber natürlich auch was anderes sein

    •   Alt 16.09.2008 21:25

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682