Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Guppy krank

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Auf der Schwäbischen Alb(nähe Stuttgart)
    Beiträge
    890
    Danke
    3

    Guppy krank

    Hey!

    N Guppyweibchen von mir schwimmt mit der Schwanzflosse nach oben. Also die Schwanzflosse zieht das Weibchen die ganze Zeit nach oben, als wie wenn da ne Luftblase dran befestigt wäre(is aber keine). Also ich nehm an die Schwimmblase ist irgendwie kaputt oder es haben sich im Darm irgendwie Gase angesammelt oder so.

    Kann ich da noch irgendwas machen ?

    Greez
    Ben

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    313
    Danke
    0

    AW: Guppy krank

    Hallo Landsmann!

    ich denke auch daß es sich um einen Deffeckt der Schwimmblase handelt.
    Es könnte sich um eine mechanische Verletzung handeln( einklemmen).
    Oder auch um eine Entzündung durch zu kalten Wasserwechsel.

    Ob man da noch was machen kann bleibt nur abzuwarten.
    Sollte die Schwimmblase geplatzt sein, dann kann da da meiner Meinung nichts tun.

    Ich habe mal bei meinen Disken einen zu kalten Wasserwechsel gemacht. Ein Tier bekam eine Erkältung an der Schwimmblase. Diese heilte aber wieder vollkommen aus.

    Gruss.Berni

    •   Alt 30.09.2008 23:02

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Auf der Schwäbischen Alb(nähe Stuttgart)
    Beiträge
    890
    Danke
    3

    AW: Guppy krank

    F*ck, dann ists das definitiv. Hab nämlich grad nen Wasserwechsel gemacht. Sh*t, dann ists mein Fehler .... ou man, hoffentlich kommt die durch.

    Danke für die schnelle AW !

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    22.02.2008
    Ort
    Limburg
    Beiträge
    116
    Danke
    0

    AW: Guppy krank

    Hallo Ben,

    was hat es denn mit dem Guppy gegeben ?

    Bin neugierig da ich ein Kampffisch Männchen habe das meiner Meinung nach auch Probleme mit der Schwimmblase hat.
    Hinter dem Kopf unten ist er dick, wie aufgeblasen. Er schwimmt nur noch oben,
    jagt allerdings noch gelegentlich die weibchen und frisst auch noch.

    Diesen dicken BAUCH hat er schon einige Zeit, keine Ahnung was man hier machen kann.

    Jörg

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Auf der Schwäbischen Alb(nähe Stuttgart)
    Beiträge
    890
    Danke
    3

    AW: Guppy krank

    Der is tot ! ....

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    65
    Danke
    0

    AW: Guppy krank

    Zitat Zitat von kidsparadies Beitrag anzeigen
    Hallo Ben,

    was hat es denn mit dem Guppy gegeben ?

    Bin neugierig da ich ein Kampffisch Männchen habe das meiner Meinung nach auch Probleme mit der Schwimmblase hat.
    Hinter dem Kopf unten ist er dick, wie aufgeblasen. Er schwimmt nur noch oben,
    jagt allerdings noch gelegentlich die weibchen und frisst auch noch.

    Diesen dicken BAUCH hat er schon einige Zeit, keine Ahnung was man hier machen kann.

    Jörg

    also meiner Meinung nachhandelt es sich dabei um eine bakterielle Bauchwassersucht! Hatte mein Guppy auch mal. Leider nich Heilbar!Und tödlich!

    •   Alt 24.10.2008 18:10

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682