Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    Hallo,
    ein bekannter von mir hatte ein 300l Becken, das beschädigt wurde, jetzt musste er es auslassen und seinen Besatz hergeben.
    Ich habe eine Garnele von ihm genommen, da ich schon immer mal eine wollte, dachte ich mir ich nehme sie auf und gebe ihr ein Zuhause.
    Das stellte sich als einen schweren fehler heraus, die Garnele attakierte schon in der erste Nacht meine Fische und jetzt Fehlt einen meiner schwarzen Neons sogar ein Auge.
    Die Garnele habe ich schon wieder herausgenommen und auch schon ein neues Zuhause für sie gefunden.
    Meine Frage jetzt, was soll ich jetzt mit dem verletzten neon tun? soll ich ihm im Becken lassen oder herausnehmen (Infektionsgefahr)?

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    SAnde
    Beiträge
    652
    Danke
    1

    AW: Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    Hi

    Was ist es denn für ne ganrle?? Mir fällt keine ein. die augen abreißt!!
    Leg mal 1 Seemandelbaumblatt pro 100liter rein und wechsle öfters Wasser, um die Keimahl gering zu halten! Dann sollte das etwas werden.

    •   Alt 03.10.2008 17:03

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    AW: Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    weiß leider nicht was dass für eine ist, aber sie ist so durchsichtig und hat rot schwarzgestreifte scheren. ich dachte immer garnelen sind vollkommen friedlich.
    ich habe ja nicht gesehen wie es passiert ist, aber ich glaube nicht dass es vom besatz her ein problem gibt.
    5 neons
    5 schwarze neons
    5 sternsalmler
    1 siam. kampffisch
    und 3 zwergpanzerwelse
    die haben sich ja bis jetzt auch alle prima verstanden
    ausserdem habe ich gesehen wie die garne mal den kampffisch und die zwergpanzerwelse angegangen ist und danach habe ich schon das fehlende auge des neons gesehen.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    27.08.2008
    Ort
    32049 Herford
    Beiträge
    269
    Danke
    0

    AW: Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    Hallo,

    hört sich vom Verhalten her an wie eine Ringelhandgarnele. Diekönnen echt miese Gesellen sein. Google mal einfach...

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    AW: Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    ja, habe die ringelhandgarnele gegooglt, so eine dürfte es gewesen sein.
    sollte ich jetzt mal eine algenfressende garnele hineingeben habe ich keine probleme? oder muss ich bei allen garnelen auf meine fische aufpassen? würde mir nämlich auch gerne eine algenfressende garnele zulagen um einen algenwuchs etwas vorzubeugen
    und eine frage noch, bekommen alle garnelenarten solche scheren?
    habe gerade in einem anderen forum gelesen, dass die ringelhandgarnelen mit den rot schwarzen scheren harmlos kleinen fischen gegenüber sind, aber dass kann ich definitiv nicht bestätigen.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    27.08.2008
    Ort
    32049 Herford
    Beiträge
    269
    Danke
    0

    AW: Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    Hallo,

    z.B. bei Amanogarnelen ist mir derartiges nicht bekannt. Glasgarnelen putzen allerdings auch mal einen Neon weg.

  7. #7
    speedy24

    AW: Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    Jupp
    Glöasgarnelen können ware Fresser sein

    Mfg

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    428
    Danke
    0

    AW: Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    Hi (hab leider deinen Namen nicht ganz mitgekreigt)

    Amanos sind harmlos da hab ich 6 Stück im Gesellschaftsbecken und werde mir demnächst noch 10 holen.
    Ich glaub mit den winzigen Scheren können die eh nur Aufwuchs weiden.

    Gruß
    Michael

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    82
    Danke
    0

    AW: Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    Ich habe ebenfalls ein Neon mit ein Auge, schuld daran ist wahrscheintlich mein alter Kampfisch der aber jetzt wieder zum Händler zurückgebracht wurde. Der Neon lebt weiter als währe nicht gewesen. Er frisst, aber nicht mehr so perfekt aber kriegt genug. Und er wächst kaum oder gar nicht. Aber solange es meinen Fischen gut geht, gehts mir auch gut. Er hat schon min.3 Monate kein Auge. Gehts deinen den auch Gut?

    •   Alt 08.10.2008 20:15

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    40
    Danke
    0

    AW: Schwarzer Neon hat nur noch EIN Auge

    Hi,

    ich vermute, dass einer deiner Fische das Aug rausgepiekt hat. Würde es so lassen wie es ist. Er war ja vorher nicht krank. Könnte passieren, dass er als Futter gesehen wird für die anderen Fische da er ja verletzt ist.
    Als Garnele kann ich dir eine Fächerhandgarnele empfehlen. Die tut auch meinen Fischen nichts.
    Lg