Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33
  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    150
    Danke
    0

    AW: Plattys sterben

    hi, sie sind eigentlich immer sehr ungenau.
    Aber sie sind halt einfach und werden gerade von anfängern gerne gekauft.
    Lasse dein Wasser im AQ geschäft am besten mit Tröpfchentests testen, falls du dir diese nicht selber kaufen willst.
    das macht es etwas schwer deine ww genau zu deuten da diese ja nicht 100%ig sind.
    Was ist denn die Temperatur in deinem Becken?

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    AW: Plattys sterben

    Es sind 26 Grad im AQ

    •   Alt 15.10.2008 09:53

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    150
    Danke
    0

    AW: Plattys sterben

    wie sieht das "zersetzen" der Flossen denn aus?
    Sind die verpiltzt?
    ist es immer das gleiche krankheitsbild?

  4. #14

    Talker
     
    Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    AW: Plattys sterben

    Nee, nen Pilz kann ich nicht erkennen. Sie sehen leicht "fransig" aus.

  5. #15

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    47
    Danke
    0

    AW: Plattys sterben

    Hallo Tina!

    Ich glaube, dass Wasser ist tatsächlich etwas weich für die Platys, die mögen's lieber ab GH 5 aufwärts. Bekommst du zufällig auch Harzwasser? Die Guppys kommen damit besser zurecht, ansonsten lieben die meisten Salmler weiches Wasser. Du kannst auch künstlich etwas Härte zuführen, z.B. mit GH Pulver von Dennerle, dass mache ich nämlich, nur damit ich auf eine GH von 8 und KH 4-5 komme, dann könnte es auch mit den Platys besser klappen. Aber wenn du die Härte verändern möchtest solltest du das langsam und nach und nach machen, z.B. mit den Wasserwechseln. Wenn du die Bedingungen für einzelne Arten nach schauen möchtest kannst du das z.B. im "Zierfischverzeichnis" tun. Die Mindestgröpße der Becken wird dort allerdings häufig sehr knapp angegeben.
    Viel Erfolg!

    Leonie

  6. #16

    Talker
     
    Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    AW: Plattys sterben

    Also passen die Platys und die Salmer von den Wasserwerten nicht zusammen???
    Und was ist Harzwasser???

  7. #17

    Talker
     
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    150
    Danke
    0

    AW: Plattys sterben

    Zitat Zitat von klein_tina Beitrag anzeigen
    Also passen die Platys und die Salmer von den Wasserwerten nicht zusammen???
    Und was ist Harzwasser???
    nein leider nicht besonders...
    ich denke lonie meinte HarTwasser ...
    gucke mal unter Fische nach ihren Deutschen Namen
    da kannst du auf die buchstaben klicken und deine fische suchen.

  8. #18

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    47
    Danke
    0

    AW: Plattys sterben

    Ich meinte tatsächlich Harzwasser. Also Wasser aus dem Harz (die Hügel in Niedersachsen) Das bekommen wir und es ist einfach der Traum jeder Hausfrau, da es praktisch keinen Kalk enthält, also auch für Aquarianer keine Härte. Ich härte zwar etwas auf, aber auch bevor ich das gemacht habe bin ich mit den Guppys ganz gut gefahren, sie können es wahrscheinlich vertragen. Meine Platys fanden es auch nicht so super. Ansonsten würde ich dir Salmler empfehlen, es gibt superviele schöne Arten und die meisten vermehren sich nicht so sinnlos wie Guppys, der heißt nicht umsonst Millionenfisch und kann irgendwann lästig werden.

  9. #19
    eiskaktus

    AW: Plattys sterben

    Zitat Zitat von Leonie Beitrag anzeigen
    Ich meinte tatsächlich Harzwasser. Also Wasser aus dem Harz .


    Das kenn ich vom Bier

    •   Alt 15.10.2008 21:42

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

       

  10. #20

    Talker
     
    Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    AW: Plattys sterben

    So zusätzlich ist ja noch der Schrägschwimmer an Bauchwassersucht erkrankt. Dieser ist leider verstorben. Habe eben noch einen separiert, hat gleich Sympthome. Den anderen geht es gut. Habe jetzt leider nur noch 4 Fische