Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    AW: Hilfreiche Links/Tipps zum Thema Krankheiten

    Hilfe meine Prachtschmerlen haben die Pünktchenkrankheit
    und mein Skalar hat Schleimfäden an sich.
    Die Medikamente wirken auch nicht! Weiß jemand Rat?

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    AW: Prachtschmerle und Skalar sind krank!

    Hallo, ich bin Manu
    Sorry für mein überstürztes "Auftreten", bin das erste Mal dabei.
    Ich bin für jeden Rat sehr dankbar.

    LG

    •   Alt 04.11.2008 15:16

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3
    Capricorn

    AW: Prachtschmerle und Skalar sind krank!

    Hallo Manu!

    Immer mit der Ruhe

    Welche(s) Medikamente(e) hast du bisher angewendet, wie lange schon und wie oft dosiert?

    Was sind das genau für Schleimfäden am Skalar? Wo befinden die sich? wie lang? Seit wann? Foto?

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    SAnde
    Beiträge
    652
    Danke
    1

    AW: Prachtschmerle und Skalar sind krank!

    Hi
    Na dann mal herzlich willkommen
    DAnn bgib mal nene Foto wegen den Fäden. Am besten kannst du (solange es der beatz verträgt!) die Temperatut schrittweise auf 30Grad erhöhen.

    PS Hast du nur 1 Schmerle und 1 Skalar ??

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    39
    Danke
    0

    AW: Prachtschmerle und Skalar sind krank!

    Hi,
    Ein oder zwei Seemandelbaumblätter kannst du auch in Wasser tun, die haben eine desinfizierende Wirkung.
    Neuerdings hat Denner** die im Sortiment. Du findest sie also in fast jedem guten Zoogeschäft die auch die Nano-Cubes für die Garnelen anbieten.

    mfg und gute besserung

    Tom

  6. #6
    doro.74

    AW: Prachtschmerle und Skalar sind krank!

    Toll wenn sich die Leute mit dem riesigen Hilfeschrei dann nicht mehr melden...

    Zu den Seemandelbaumblättern: wieviele ins Wasser müssen hängt von der Grösse des AQ`s ab, nicht pauschal 1 oder 2.
    Auf 100 L. kommt 1 Blatt.
    Wenn ich z.B. in mein 54 L. Garnelenbecken 2 tun würde... oh je. Und in meinem 500 L. AQ würde 1 mal gar Nichts bewirken. Dies nur zur Info.

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    SAnde
    Beiträge
    652
    Danke
    1

    AW: Prachtschmerle und Skalar sind krank!

    Hi

    Was sollen denn bitte Seemandelbaumblätter da wirken??
    Die bringen bei pünktchenkrankheuit und "Fäden" ja wohl überhaupt nix! Die bringen etwas, bei verpilzungen/ Bakterien und nicht bei Parasiten! Und 2 in 54 liter sind wohl nicht zu viel...hört sich sehr nach Packung studiert an

    •   Alt 09.11.2008 12:42

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682