Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.

Alexandra

FilternJuwel 240 Bioflow

Bewerten
Hallo zusammen - mein Name ist Alexandra und bin neu hier bei euch. Ich habe Zweifel dass der Filter in meinem Juwel 240 (neu-läuft seit Sept 2013) ausreicht - habe immer gelbliches Wasser ..kann aber auch sein dass dies durch die 2 grossen Wurzeln kommt oder müsste das der Filter hinbekommen? Wer hat ähnliche Erfahrungen.. macht es Sinn auf eine Aussenfilter umzusteigen (ZB JBL Cristalprofi 900 greenline od so).. Danke für eure Rückmeldungen. LG Alexandra
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Coonsti's Aq
    Hallo!
    So weit ich weiß ist der Filter im Juwel Aquarium eingeklebt und nur schwer rauszubekommen! Das kommt durch die 2 Wurzeln die geben Aminosäuren ab die das Wasser bernsteinfarben Färben. Warum willst du das nicht? Ich finde das sieht ziemlich schön aus und die Schwarzwasserfische wie Neons oder Disken gefällt das.

    Gruß
    Consti
  2. Avatar von Alexandra
    Guten Abend Consti
    Danke für deine Nachricht-ja vielleicht sind 2 Wurzel zuviel . Mir gefällt es besser wenn das Wasser klarer aussieht. Ausserdem werde ich mir eine Hintergrundbeleuchtung bauen und die hintere Scheibe mit weisser Transparentfolie bekleben und indirekt beleuchten. Ich muss das Aquarium ausserdem wegen WHZ Umgestaltung umstellen und überlegte auch, da ich viel Wasser raus lassen muss-im gleichen Atemzug das Innenleben neu zu gestalten mit weniger Holz und mehr Stein und immer noch vielen Pflanzen. Muss mal googlen um mir nboch andere Ideen zu holen. Irgendwie habe ich mein "Traum-becken" noch nicht wirklich gefunden. Ich habe Pflanzgranualt unter dem schwarzen Kies- ist dies wirklich notwendig? Langt nicht die normale Düngung und die CO2 Anlage? Was hast du für ein Aquarium?
    LG Alexandra

Trackbacks