Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.

aquarianer111

Neues 180l Becken

Bewerten
Hallo,
Ich habe mir vor 4 Wochen ein neues Aquarium gekauft (180l).Meine Werte:
Temperatur 25 Grad
pH Wert 6,8
dGH 11

Wäre folgende Fischkombination ok ??

20 Neonsalmler
5 Panda Panzerwelse
3 Agasiz-Zwergbuntbarsche 1m,2w
2 Schwarzstreifen Prachtschmerlen
3 Kakadu Zwergbuntbarsche 1m,2w


Aktualisiert: 05.05.2013 um 21:03 von aquarianer111

Kategorien
AQ-Talk Blog

Kommentare

  1. Avatar von Hendo_und_Lotte
    Hallo,

    ich würde dir raten nicht zu viele Arten in deinen Becken zu machen. Mache es dir doch einfacher mit Fischen die die im Mittelbereich sich aufhalten und eine Gruppe Panzerwelse ca 15 Tiere. Samler würde ich hier bei den Wasserwerten nicht rein tun, sind mögen weiches Wasser lieber. Bevor du aber Fische einsetzt Bepflanze dein Becken ausreichend damit deine Fische versteck möglichkeiten haben. Dazu dient es auch das für das Gleichgewicht im Becken. Ich persönlich würde auch noch 2 Wochen warten bis ich Fische einsetze. Wir haben auch 6 Wochen das Becken eingefahren. Die Pflanzen waren gut gewachsen und der Filter war auch schon gut gelaufen. Wenn du mehr Eckdaten vom Becken hast könnte man dir weiter helfen zum Besatz. Ich persönlich würde aber nur eine Sorte Fisch nehmen. Oder willst du eine Fischsuppe machen? Die Pandawelse würde ich in einer Gruppe von 15-20 Tieren kaufen ,das wirkt viel besser und das natürliche Verhalten kommt so besser zur Geltung. Dann solltest du auch feinen Sandboden haben ,wenn nicht werden sich deine Fische die Barteln abscheuern, dies kann auch zum Tod führen. (Leider spreche ich hier aus erfahrung) Seit dem wir Sand im Becken haben ,sind unsere Welse gut dabei. Schaue dir doch mal im Zierfisch-Verzeichniss die Zwergbuntbarsche an ,welche werde diese benötigen und vergleiche diese mit deinen Werten. Überlege dir gut welche Fische du haben willst und wie ihr verhalten ist. Bei 180 Liter hat man viel Auswahl.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und viel Freude an diesen Hobby

    Robert

Trackbacks