Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.

GoldfischB

Guten Tag

Bewerten
Hallo
Ich bin hier, weil ich eine Frage wegen meinen Goldfisch habe, er hatte gestern (wahrscheinlich) eine Verstopfung, die auch auf die Schwimmblase gedrückt hat (weshalb er Gleichgewichtsprobleme hatte). Da leider kein Tierarzt im Umkreis von 150 km Ahnung von Fischen hatte , habe ich nach meinen Gefühl gehandelt und es hat geklappt. Heute ist er nicht mehr apathisch, schwimmt ganz normal und die "Schwellung" am Hinterteil ist fast vollständig weg. Aber soll ich ihm jetzt schon wieder Futter geben oder beginnt dann der ganze Spaß von neuem? welches Futter währe jetzt am besten?
Vielen Dank
Chiara

Kommentare

  1. Avatar von -Silke-
    Es wäre ja interessant gewesen zu erfahren, WIE genau du denn deinen Fisch behandelt hast(?)

Trackbacks