Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.

janka

Probleme mit Platys / scheuern und teilweise Flossen klemmen

Bewerten
Hallo zusammen,

ich bin noch nicht lange dabei aber mittlerweile eigentlich begeisterte Aquaristin . Ich habe mit einem 54 Liter becken angefangen und besitze nun seit ca. 200 Monaten ein 200 Liter Becken. Zur zeit halte ich nur 4 Platys sowie 4 Panzerwelse. Der Platynachwuchs (17) soll in den nächsten Tagen umziehen.

Leider läuft nicht alles wie geplant, 2 meiner Platys scheuern sich öfters an Einrichtung und Pflanzen und schießen dann manchmal regelrecht durchs Becken... Ein Fisch sondert sich von den anderen ab und versteckt sich des öfteren. Äüßerlich kann ich nichts erkennen (bin allerdings auch relativ unerfahren), habe z.B. auf weiße Pünktchen etc. geachtet. Ich habe das Wasser vor 2 Tagen in der Zoohandlung testen lassen, die Werte waren in Ordnung.

Man hat mir Sera Ectopur empfohlen zusätzlich sollte ich Esha 2000 verwenden..., nichts hat geholfen. 2 Platys geht es anscheinend aber immer noch gut. Ich habe Angst das sich meine ganzen Jungfische anstecken und das ich das Problem nicht in den Griff bekomme lässt die Freude an meinem Becken ein wenig schwinden .

Kann mir jemand helfen, habe ich etwas falsch gemacht? Danke

Gruß
Jana
Stichworte: platy, scheuern
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Verena
    Hallo Jana,
    ein Blog ist immer denkbar ungünstig für solche Fragen.
    Hier sollten Berichte, Tagebücher etc. rein.

    Anfragen zu Haltung/ Krankheiten z.B. sollten immer im Forum selbst gestellt werden.
    Hier lesen die meisten und können auch helfend unterstützen.

    Unter der Rubrik Krankheiten wäre Dein Beitrag gut aufgehoben, vielleicht magst Du ihn da noch mal einstellen?

    LG Verena

Trackbacks