Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.

Sandra K.

Kieselsteine?

Bewerten
Hallo liebe Aquarianer!

Ich habe vor einer Weile in einem Zoogeschäft, leider weiß ich nimmer wo, in einem Verkausaquarium Kieselsteine(?) gesehen. Sie waren aber irgendwie besonders, etwas größer(Durchmesser ca. 4cm) und relativ rund, dafür aber richtig flach. Ich weiß nicht, wie ich es besser beschreiben soll.
Würde aber gerne wissen, ob jemand weiß, ob es da einen speziellen Ausdruck dafür gibt, denn ich würde mir gerne welche für den Vordergrund meines Beckens kaufen. Und wo es welche gibt? Vielleicht auch im Netz? Als ich sie gesehen habe, war das noch nicht aktuell, deshalb habe ich niemanden danach gefragt...
Weiß außerdem noch jemand, ob solche Steine die Wasserhärte anheben würden? Denn das will ich nicht.

Liebe Grüße und schönes Wochenende
Sandra
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von LadySina1978
    Hey,
    meinst Du http://www.dehner.de/zoo-aquaristik-...12005#info-tab oder http://www.rakuten.de/produkt/geissl...CIVxoCALPw_wcB. Von ersterem kann ich aus eigener Erfahrung nur abraten. Man bekommt den Mulm nicht richtig abgesaugt und ruck zuck sieht es sehr ekelig aus Auswirkungen auf meine WW hatte der Kies nicht. Hoffe Du findest eine gute Lösung.

    Grüße, Sina

Trackbacks