Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.

Suse

Sand oder Kies

Bewerten
Moin,

ich möchte mir die nächsten Tage ein neues größeres Aquarium mit 112 l einrichten.Mein 54 l ist doch etwas zu klein.
Natürlich werde ich dann wenn alles eingelaufen ist meine Fischlies umquartieren.Es ist ja keine Eile geboten sie fühlen sich sehr wohl.
Ich habe 5 Leopardenwelse und 6 Saugwelse und 5 Guppys.Was ist für die Welse nun besser...Sand oder Kies.
Und noch eine Frage... kann ich dann noch einige kleine Fische dazu tun...wenn ja welche und wie viele passen zum jetzigen Besatz.In der Zoohandlung wird einem ja doch nur was vom Pferd erzählt,denen glaub ich nix mehr...sie wollen nur verkaufen.Haben mir zu den Besatz den ich jetzt habe noch zusätzlich zu 6 Bronzesalmler und 3 Korallenplatys geraten.Es ist mein erstes Aquarium und trotzdem fragte ich mich wo sollten die denn alle hin?????Habe die anderen natürlich nicht genommen.Mit den 16 ist es wirklich schon genug bei 54 l (fast überbelegt ) und die Welse wachsen ja auch noch.

Ich hoffe auf eure Antworten.

Danke schon im Voraus...Sylvia
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von AQ Dave
    Hey,

    ich finde die Entscheidung ob Sand oder Kies ist einfach geklärt, überlege dir einfach was für die Fische die halten möchtes besser ist. Wenn dzu z.b. Panzerwelse pflegen willst wäre Sand vorzuziehen. Ansonsten ist es heute fast egal ob Sand oder Kies. Da entscheidet auch viel der eigene Geschmack. Ich bin mittlerweile eher ein Fan Sand.

    gruß
    dave
  2. Avatar von Suse
    Moin Dave,

    Danke für die Antwort,ich habe mich auch für Sand entschieden.Habe mir noch Erfahrungsberichte anderer angeschaut und fast alle sind bei Welsen für Sand.

    Gruß Sylvia
  3. Avatar von Hendo_und_Lotte
    Hallo Sylvia,

    also ich würde bei deinen Fischen Sand nutzen. Wir haben zum Beispiel Quartsand ( Fugen Sand) diese ist wirklich sehr schön. Man kann auch leichte die Pflanzen rein machen. Ich würde klein bleibende Samler kaufen, wir haben den Rot Blauen Kolubianer ,diese wird aber recht Groß. Wie sind den deine Wasserwerte ,da muss man ja auch schauen. Weil Samler ja sehr weiches Wasser mögen.

    Liebe Grüße Robert

    http://traumaquarium.beepworld.de/
  4. Avatar von Suse
    Moin Robert,

    Ich danke für die Antwort.
    Ich nehme ganz feinen Kies ,werde den Welsen aber zusätzlich eine Ecke mit Sand gestalten.Werde das alles jetzt am Wochenende in Angriff nehmen.Ich habe doch ziemlich weiches Wasser...kommt schon so aus der Leitung.
    Das sind die WW meines jetzigen 54 l Aqua. GH 9...Nitrit 0...Nitrat 1...FE 0,05...PH 7,5...KH...7.
    Habe mir dein Aqua angesehen,es gefällt mir sehr gut !!
    Bei meinem Fischbesatz bin ich noch immer am überlegen.Hätte sehr gern Schwertträger,aber sie werden zu groß und das möchte ich ihnen dann in einem " nur " 112 l Aqua nicht antun.
    Korallenplatys finde ich sehr schön,und noch einige Endler Guppys.Das solls dann aber gewesen sein.Ich möchte nicht so viele Arten,sie sollen ihren Lebensraum haben und sich nicht mit den anderen um den Platz streiten.Ich hoffe der Platy und der Endler Guppy paßt zu meinem Wasser,das neue wird auch keine anderen Werte haben,kommt ja alles aus einer Leitung .

    Liebe Grüße Sylvia

Trackbacks