Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    17.12.2019
    Beiträge
    90
    Danke
    4

    Ahoi aus dem Münsterland

    Hallo ihr Lieben!

    Mein Freund und ich möchten uns im nächsten Jahr gerne ein Aquarium anschaffen. Natürlich
    wollen wir uns vor dem Kauf ausführlich informieren.

    Wir sind also blutige Anfänger mit 7536786456 Fragen. Und 4 Katzen. Und damit das Katzen-TV
    auch vernünftig läuft, werde ich euch wohl mit diesen Fragen zuschütten.

    Ich sag schon mal danke für eure Hilfe!

    Lieben Gruß

    Vayentha

  2. #2

    Management
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Kurpfalz
    Beiträge
    3.976
    Danke
    677
    Hallo Vayentha!

    Herzlich Willkommen hier in unserem Kreise!

    •   Alt 17.12.2019 17:38

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    2.133
    Danke
    414
    Huhu, herzlich Willkommen hier

  4. #4

    Management
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.094
    Danke
    171
    .... Hallo - ach da wird schon wieder ein neues Katzen-TV installiert
    ... Achtet darauf, dass die Liegefläche, die ja so angenehm warm ist auf dem Aquarium, stabil genug ist um das Katzengewicht zu tragen...

    ... die Rückwand - und vielleicht auch die Seitenwände - gleich dunkel gestalten (entweder Folie aufkleben, oder auch dunkel bemalen) - damit die Fische nur auf einer Seite "begrapscht" werden können und sich nicht im gesamten Becken als Beute fühlen...

    bin schon gespannt, wie groß die Beute werden darf? - Da gibt es ja durchaus TV-Geräte mit 1500 l Inhalt, damit ein paar Oscars und ähnliche rumschwimmen... - die wirken vielleicht dann sogar größer als die Katzen und können diesen schon auch mal den Schreck einjagen - vor allem, wenn sie dann Steine aus dem Aquarium werfen und anderes... - das wäre dann interaktives Katzen-TV... und da brauchst du dir auch nicht den Kopf zerbrechen wegen Pflanzen...

  5. #5

    Management
     
    Registriert seit
    03.02.2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    536
    Danke
    115
    Blog-Einträge
    1
    Hallo und herzlich willkommen

    •   Alt 18.12.2019 07:47

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682