Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.306
    Danke
    273

    Willkommen in Südamerika

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    Zuhause sind nun hier:

    18 marmorierte Beilbauchsalmler

    13 Corydoras sterbai ( + 5 Jungtiere)

    10 Weissflossen-Schmucksalmler ( Jungtiere,ca 2 cm derzeit)

    5 Corydoras pygmaeus

    1 Antennenwels-Mädchen

    1 Hypancystrus contradens

    + ein paar kleine Asiaten ( Garnelen),das sind Austauschschüler :-)

    Neuer Tag, neues Glück

  2. Danke von 3 Usern an Misty für diesen hilfreichen Beitrag:


  3. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.306
    Danke
    273
    Ein paar Impressionen von heute Abend:

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

  4. Danke von 2 Usern an Misty für diesen hilfreichen Beitrag:


    •   Alt 09.04.2018 21:08

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  5. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    605
    Danke
    145
    Sieht hübsch aus, gefällt mir gut. Die Wurzeln sehen spitze aus. An Pflanzen könnte ich mir noch etwas mehr vorstellen, gerade auf der linken Seite. Aber da wird sicher auch noch einiges wachsen ^^

  6. Danke an Tobias G. für diesen Beitrag von:


  7. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.306
    Danke
    273
    Also die Corydoras legen den ganzen Abend wie verrückt Eier !

    Und balzen... und balzen... Hoffe das schon mal ein gutes Zeichen.

    Nächstes Ziel: Schwarzwasser eventuell.

    Überlege ob ich es nur von der Optik her machen möchte...

    Oder es tatsächlich auch mit Senkung auf einen sehr niedrigen PH-Wert versuche ?!

  8. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.306
    Danke
    273
    Guten Abend,

    kurze Info zu den „White Fin“.

    Eigentlich sehr drollig die Kleinen.
    Sind gestern eigentlich nur am Boden lang geschwommen,wie die Panzerwelse.

    Hab sie abgeholt,da schwammen sie zusammen in einem Becken mit 6 Haibarben.
    Die waren so angeknipst und wuselig,dass sich die Salmler quasi nur noch auf dem Boden aufhielten ( erzählte mir auch der Besitzer,weswegen er sie weggeben wollte).
    Heute,an Tag 2 ....

    Trauen sich sich langsam,als Gruppe,auch schon etwas höher....bin gespannt wie sich das noch entwickelt.

    By the way...den restlichen Neons geht es gut,hab sie nur nicht wieder in das Becken dazu gesetzt.

  9. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.306
    Danke
    273
    Heute Morgen:

    Über 50 Eier der Corydoras an den Scheiben gezählt .

    Was denn da nur los?!

  10. Danke an Misty für diesen Beitrag von:


  11. #7

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    16.489
    Danke
    672
    Wasserwechsel mit kühlerer Temperatur, ist wie Jahreszeitenwechsel, Regenzeit o.ä. für die Welse, regt zum Laichen an ...

  12. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.306
    Danke
    273
    Das kann man wohl so sagen

    Dann hab ich wohl unabsichtlich mal eben etwas "nachgeholfen"..

    Für mich aber super spannend zu beobachten.

    Ich kann jetzt auch M/W seitdem gut unterscheiden.

    Inzwischen hab ich oft beobachtet,dass 2 der Welse wie in so einem "T" eine ganze Weile verharren.

    Ich vermute dass ist die Paarung ?

  13. #9

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    16.489
    Danke
    672
    Die haken sich mit ihren starren Brustflossen gegenseitig ein, das gehört zum Paarungsritual.

  14. Danke an fossybear für diesen Beitrag von:


    •   Alt 11.04.2018 18:43

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  15. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.306
    Danke
    273
    Guten Morgen alle zusammen

    Habe heute morgen ein paar Eier gesehen,die definitiv befruchtet sind!

    Sehr spannend,obwohl im Becken wohl nichts überleben wird,aber trotzdem interessant das alles zu beobachten!

  16. Danke an Misty für diesen Beitrag von: