Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 6 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6
Ergebnis 51 bis 56 von 56
  1. #51

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    2.631
    Danke
    487
    Ach das geht uns allen so
    Was denkst wie oft ich eine Kabelrolle dabei habe für die lange Leitung

  2. #52

    Management
     
    Registriert seit
    03.02.2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    656
    Danke
    159
    Blog-Einträge
    1
    Huhu, sorry, ich glänze gerade mit Abwesenheiten- nur ganz kurz- ich kaufe gerne da ein: https://garnelen-tom.de/zwerggarnele.../Naturprodukte
    Dort gibt es auch allerlei getrocknete grüne und braune Blätter... gerade die Grünen, überbrüht, wären vielleicht auch was für deine Pflanzen knabberer Christiane
    Melde mich bald wieder, schönen Abend euch!

  3. Danke von 2 Usern an Tanja B. für diesen hilfreichen Beitrag:


    •   Alt 26.03.2020 20:26

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  4. #53

    Talker
     
    Registriert seit
    10.12.2019
    Ort
    Jübek
    Beiträge
    401
    Danke
    120
    Ja, gute Idee!
    Zumindest Eiche, Buche usw. bekomme ich hier im Zooladen. Mal sehen, was ihnen da so schmeckt.

  5. #54

    Management
     
    Registriert seit
    03.02.2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    656
    Danke
    159
    Blog-Einträge
    1
    Genau, einfach mal durch probieren ...

  6. #55

    Management
     
    Registriert seit
    12.02.2012
    Ort
    Kreis Herford
    Beiträge
    824
    Danke
    178
    Hi,

    Laub im Handel kaufen? Warum?

    Ich sammel die im Wald, Kürbis-Chips mach ich selbst.

  7. Danke an PulcherLilly für diesen Beitrag von:


  8. #56

    Talker
     
    Registriert seit
    10.12.2019
    Ort
    Jübek
    Beiträge
    401
    Danke
    120
    Hi,

    Weil das Eichen- und Buchenlaub hier im Garten nicht mehr schön ist. Für's nächste Jahr sammeln meine Kinder das dann hier vor Ort und ich trockne es dann im Ofen.
    Walnussbaum habe ich hier einfach noch keinen gesehen,
    sonst würde ich mich da auch bedienen.

    Kürbis-, Möhren-, Kartoffel- und Zucchinichips würde ich auch gerne selber machen. Ich habe aber kein Dörrautomaten und im Ofen bekomme ich die nicht trocken genug. Hast du da eine gute Technik?
    Darfst du mir gerne verraten. Ich brauche gerne die Sachen auf Vorrat, da ich mit vier kleinen Kindern unter 6 es nicht immer schaffe täglich alles “a la minute“ herzustellen.
    Geändert von Britje (Heute um 12:00 Uhr)