Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2020
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.006
    Danke
    234

    Aquarium Eheim pro Led 126

    Moin Zusammen.

    Das 126 Liter Becken hatte ich kurz im Thread vom 180 ziger Becken vorgestellt.
    Hier gibt es was Neues zu berichten.
    Die Höhle aus dem großen Becken wird jetzt von den Metallpanzerwelsen bewohnt.
    Dann sind Pflanzen ausgetauscht worden. So sieht es jetzt aus.

    1.jpg 2.jpg 3.jpg

    Am Donnerstag habe ich einen großen Wasserwechsel gemacht. Freitag dann die
    riesengroße Überraschung. Panzerwelseier ohne Ende. Einige mit dunklem Punkt,
    ich denke befruchtete. Ein paa Eier habe ich entnommen und mit kleinen
    Pflanzenteilen in eine Plastikschale getan. Das sieht so aus.

    4.jpg 5.jpg

    Vorhin habe ich nachgesehen - Ich habe Babys.

    6.jpg 7.jpg

    Bei 10 habe ich aufgehört zu zählen. Wie viele es wirklich sind und wie viele durchkommen
    kann ich noch nicht sagen. Ich freue mich sehr darüber.
    Geändert von @ Anne (22.11.2020 um 16:06 Uhr)

  2. Danke an @ Anne für diesen Beitrag von:


  3. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2020
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.006
    Danke
    234
    Sorry, Rechtschreibfehler bei paar - das r fehlt.

    •   Alt 22.11.2020 16:40

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  4. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.350
    Danke
    628
    Super Anne, Glückwunsch.
    Wenn sie in der Schale bleiben sollen vorerst würde ich Dir empfehlen jeden Tag den Boden mit einem Pinsel zu kehren, wischen. Die Knirpse neigen sonst zu verpilzen. Dann Dreck mit kleiner Spritze absaugen und Wasser wieder auffüllen, damit bin ich immer am besten gefahren.
    Gutes Gelingen!!!

  5. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2020
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.006
    Danke
    234
    Hallo Cory.

    Vielen Dank. Mache jeden Tag kleine Wasserwechsel mit einer Spritze. Wenn wirklich einige
    überleben, muss ich mir in den nächsten Tagen Gedanken machen wer mir Tiere abnehmen kann.
    Zum jetzigen Zeitpunkt warte ich aber erst mal ab wie sie sich entwickeln, denn sie sind noch
    keine 10 mm groß.
    Ein 60 cm Becken habe ich noch, dass kann ich für die Kleinen vorbereiten. Dort werde ich
    sie einsetzen wenn sie knapp 2 cm groß sind. Eine größere Kiste zum einhängen ins Aquarium steht auch schon bereit.

  6. Danke an @ Anne für diesen Beitrag von:


  7. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.350
    Danke
    628
    Wichtig ist das kein Bakterienfilm in der Schale entsteht. Ich habe meine so mit knapp 1cm in ein 30er Becken umgesiedelt mit Sandboden.

  8. Danke an coryline für diesen Beitrag von:


  9. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2020
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.006
    Danke
    234
    Bin gespannt ob es gelingt.

    •   Alt 22.11.2020 23:51

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682