Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 43 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 31 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 428
  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    05.12.2008
    Ort
    Bothel
    Beiträge
    157
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    Zitat Zitat von Iroc Beitrag anzeigen
    hy
    sehr schön, was man auch machen kann ist dazu auf die wurzeln noch Kongofarn setzten an günstigen stellen, wi eknicken der wurzeln und so, da sieht dan hammer aus.
    Nee, Kongofarn mag ich nicht so gern, außerdem sitzen da ja auch noch genügend Anubias drauf

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    hy
    achso das ist auch eine schöne Variante. Ich habe einee Mischung aus Anubias und UNd Javafarn in meinem 260l Becken.

    •   Alt 11.12.2008 13:37

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    05.12.2008
    Ort
    Bothel
    Beiträge
    157
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    Zitat Zitat von Iroc Beitrag anzeigen
    hy
    achso das ist auch eine schöne Variante. Ich habe einee Mischung aus Anubias und UNd Javafarn in meinem 260l Becken.
    Hast du mal nen Foto? Würde mich mal interessieren, wie das ausschaut. Was hast du denn für einen Besatz?

  4. #14

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    656
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    Ja gar nicht schlecht! und ein schöner Besatz!

    Die Rückwand gefällt mir aber persönlich nicht so gut, aber wenn die etwas veralgt ist und die Farbe etwas verändert ist, sieht die bestimmt auch ganz schick aus!


    Erzähl doch mal was zu Technik. Du zielst ja auf nen sehr bepflanztes Becken und hast einige Lichtbedürftige Pflanzen im Becken, was hast du denn zB als Beleuchtung überm Becken?
    Düngst du mit CO2? Und wie filterst du?

    Anschließend würden mich noch die Wasserwerte interessieren!

    Grüße, Lukas

  5. #15

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Bad Friedrichshall
    Beiträge
    762
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    Hi,

    das Hardscape sieht schon gut aus, nur die rückwand und der Kies sind nicht so der bringer.
    Willst Du den Boden komplett bewachsen lassen? Dann würde man den Kies nicht mehr sehn.
    Durch die rückwand verliert das Becken an tiefe, ich würde versuchen den Kies nach hinten auf ca.15 cm ansteigen zu lassen, damit Du optisch mehr tiefe bekommst.
    Ansonsten, Top.

  6. #16

    Talker
     
    Registriert seit
    05.12.2008
    Ort
    Bothel
    Beiträge
    157
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    Also der Vordergrund soll noch komplett mit Riccia zuwachsen, warte da noch auf ne Lieferung Den Kies habe ich in beiden Ecken auf 15cm ansteigen lassen, nur sieht man das wegen der wurzeln und dem dichten Bewuchs so gut wie gar nicht... Das das Becken durch die Rückwand an Tiefe verliert, ist mir bewusst, aber mir gefällts

    Hier mal ein Foto, damit du siehst das der Kies in beiden Ecken ansteigend eingestreut wurde.

    Gruss
    Erazer

  7. #17

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    hy
    http://www.aquaristik-talk.de/allgem...-260l-neu.html
    Es ist noch am Einfahren, die Pflanzen müssen die Wurzel noch etwas zuwuchern.

    Hast du den Innenfilter nicht herausgekratzt????

  8. #18

    Talker
     
    Registriert seit
    01.12.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    48
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    hallo erazer!

    finde dein AQ wirklich prima!
    alleine die hintergrundbestückung um die ecke zu legen, ist mir nach mehr als 25 jahren aquaristik noch nicht eingefallen.
    schäme mich später!
    wenn der hintergrund veralgt, sieht es wahrscheinlich noch besser aus.
    was ist das für material?

    gruß peter

  9. #19

    Talker
     
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Velbert ( NRW )
    Beiträge
    432
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    hi,

    wunderschöne bepflanzung , tolle fische , nur der hintergrung gefällt mir nicht , schwarze tonpappe fänd ich viel besser !

    aber was ich nicht verstehe : selbst nach der 2. Seite hat noch keiner erwähnt , dass die orangeflossen-panzerwelse den kies nicht vertragen! sand wäre besser . also entweder jetzt , vorne noch sand rein oder Fische abgeben !

    •   Alt 13.12.2008 15:09

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #20

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    AW: Vorstellung von meinem Naturaquarium

    hy
    anthunter, so grob sieht der Kies aber nicht aus.