Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 6 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6
Ergebnis 51 bis 57 von 57
  1. #51

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    638
    Danke
    141

  2. Danke an Smeni für diesen Beitrag von:


  3. #52

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    638
    Danke
    141

  4. Danke von 3 Usern an Smeni für diesen hilfreichen Beitrag:


    •   Alt 25.08.2020 19:16

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  5. #53

    Talker
     
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    5.694
    Danke
    468
    Uiih, Nachwuchs, sehr schön

    Viel Erfolg bei der Aufzucht.

  6. Danke an Aqu@rius für diesen Beitrag von:


  7. #54

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    638
    Danke
    141
    Bisher geht's den Kleinen sehr gut, so wie es aussieht

  8. Danke an Smeni für diesen Beitrag von:


  9. #55

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    638
    Danke
    141
    Ich habe nun nach laaaanger Zeit mal wieder Frostfutter ausprobiert.
    Anfangs wurde es gerade Mal schief angeschaut. Mittlerweile gehen alle rauf, als würden Sie nichts anderes kennen.

    Außerdem habe ich bei dem Frostfuttertest tatsächlich 4 junge Channoides gesehen.. also Einer mehr, als bisher gedacht.
    Toll, wie so ein "kleines" Becken für Überraschungen sorgen kann. Die sind alle definitiv aus einem Wurf. Alle haben die gleiche Größe und sehen topfit aus.

    Ich bin allerdings am überlegen, dass Becken umzudekorieren. In richtigen Schwarzwassergewässern gibt's nahezu keine Pflanzen. Also das komplette Gegenteil von meinem Becken.
    Vielleicht sammel ich demnächst mal ganz viele Äste und Zweige, organisier ggf. noch ein paar kleinere Wurzeln und sorge dadurch auch für genügend Versteckmöglichkeiten.
    Neues Torf muss ich mir eh noch holen. Dann könnte ich das alles in einem Schwung machen.

  10. Danke an Smeni für diesen Beitrag von:


  11. #56

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    638
    Danke
    141
    Wie bereits angekündigt..

    Mir war langweilig und ich hatte Zeit..


    -> Da die Channoides nur in Borneo vorkommen, genauer gesagt aus der Provinz Kalimantan Timur, hab ich mich etwas schlau gemacht. Die Fische werden in der Umgebung von Sungai Merimun, Muarapahu und Mujup vorgefunden (und auch gefangen). Von den Tieren gibt es auch leicht andere Farbschläge, je nach Ort (ähnlich wie bei Channa).
    Sie kommen in Ufernähe in bräunlichen, saurem Wasser vor, in dem außer Wurzeln noch sehr viel Laub ist. Zu deutsch nennt man den Fisch ja auch hin und wieder "roter Laubkampffisch". Sprich, das Habitat hat nazu keine Pflanzen.
    Ähnlich hab ich mein Becken nun versucht mit den möglichen Mitteln umzugestalten.
    Sobald der Rest der kleinen Wasserlinsen, aka. Entengrütze, nach oben aufgetrieben ist, das Wasser wieder klarer geworden ist, würde ich nochmal ein neues Foto hochladen.
    Laub ist ein bisschen was drin, aber ich such die Tage nochmal mehr Eichenlaub und co. zusammen.

    Ich wollte das Becken zum Einen eh umgestalten, da ich wirklich kaum Fische gesehen hab, auch wenn Sie sich super wohl gefühlt haben. Zum Anderen wollte ich versuchen, das Biotop auch etwas nachzukreieren, was mir ein bisschen gelungen ist, würde ich sagen.

    Hier nun endlich ein Vergleichsbild

    Vorher / Nachher
    WhatsApp Image 2020-09-12 at 13.27.38.jpg

    Ich bitte um Kritik!

  12. Danke an Smeni für diesen Beitrag von:


  13. #57

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    638
    Danke
    141

  14. Danke von 2 Usern an Smeni für diesen hilfreichen Beitrag: