Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie findet ihr mein Becken ? (Schulnoten)

Teilnehmer
20. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1 - sehr gut

    1 5,00%
  • 2 - gut

    5 25,00%
  • 3 - befriedigend

    5 25,00%
  • 4 -ausreichend

    1 5,00%
  • 5 - magelhaft

    3 15,00%
  • 6 -ungenügend

    5 25,00%
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    195
    Danke
    0

    Neues 54l becken - Kampffische

    Hallo liebe talker

    Ich möchte euch heute mal mein neues Becken vorstellen , heir ein paar angaben :

    54l 60x30x30

    Besatz:
    Schwarze neons 7Stk.
    Cory Pandas 4Stk.
    Kampffisch m 1stk.
    Kampffisch w 3Stk.

    Pflanzen : da weiß ich leider kaum was nur das hinten aufjedenfall "fettblatt" drinn ist .

    Temperatur liegt zurzeit bei 23-26° ... leider wetterabhängig

    Soo...nun ein paar bilder

    Freue mich auf Kritik und auf lob (:

    P.s. ja 3 weibliche kampffische .. bisschen viel aber sei sind wunderschön und die Fische haben genug pflanzen zum verstecken und kommen wie es aussieht gut miteinader aus.

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    195
    Danke
    0
    Die nächsten Bilder

    •   Alt 23.06.2010 20:36

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    297
    Danke
    0
    Hallo!

    Erst mal Lob, dann Kritik:

    An für sich ein schönes Becken.

    ABER: Kampffische sind absolute Einzelgänger, außer zu Paarungszwecken, d.h. zur Zucht.
    Drei Weiber sind viiiiiel zu viel und das bedeutet immensen Streß für die Tiere.

    Wenn Du Deinen Tieren einen echten Gefallen erweisen willst, dann kauf für die drei Weiber ein gebrauchtes Becken und setze sie ohne Mann da hinein.

    VG Steffi.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.248
    Danke
    0
    Hoi,

    stimme Ifoly bezüglich der Einzelhaltung zu.. Ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich würd sogar sagen, dass das bunte Mädel ein Bock ist..

  5. #5
    Garnelenfreund
    Huhu,

    Aber das becken finde ich schön

    mfg
    finn

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.248
    Danke
    0
    Huhu nochmal,

    nja, es ist aber für Kampffische allgemein nicht gut eingerichtet, das diese es recht verkrautet mögen und sich zwischen den Pflanzen verstecken.. Ein ordentlicher Batzen Schwimmpflanzen würde ihnen sicher gefallen..

  7. #7
    Christian26
    Hallo , also das Becken ist in meinen augen nicht optimal zur Betta haltung .

    Punkt 1 : Die Neons sind keine passenden Beifische .Dieser kleine Schwarmfisch ist zu wuselig . Der Betta hat jetzt nicht nur durch diese , sondern auch noch 3 Weiber um sich rum (Punkt 2 ) . Hochzuchten sind generell alleine zu halten ( zumindest die Böcke ) . Dein VT wird irgendwann mit Flossenfäule oder BWS zu kämpfen haben . Das sind dann typische Krankheitsbilder bei Stressbedingter haltung .
    Punkt 3 : Das Becken ist zu hell eingerichtet . Der Bodengrund scheint auf den Bildern arg hell . Hier müsste man etwas dunkler gestalten . Das geht mit nem Kilo feinen schwarzen Kies , der gerade mal 2,99 kostet .

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    Punkt 4 : Eine dichtere Bepflanzung könnte man noch ins Auge fassen .

  8. #8
    gurami1
    Hi,
    Chris hat ja wiedermal alles auf den Punkt gebracht.
    Mich wundert es nur , dass es hier immer noch solche "Kafi-Becken " gibt .
    Mehrmals pro Woche wird in den verschiedensten Threads auf die Haltung von Betta spl. eingegangen .

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    195
    Danke
    0
    Hey liebe talker

    Also ich habe mir die kritik durch den kopf gehen lassen , die idee mit dem gebrauchten becken finde ich gut das werde ich machen , bekomme das jetzt schon am wochenende und werde auch sofort anfangen daran zu arbeiten .

    Der sand wirkt nur so extrem hell wegen der bearbeitung , aber dunklen kies wollte ich mir eh holen jedoch lasse ich mir damit zeit und konzentriere mich erstmal auf das neue betta w becken.

    Zur bepflanzung:
    Werde hinten aufjedefall nochmehr pflanzen und mittig auch noch vor die wurzel.

    Das ganze wird zeit (und geld -.- ) in anspruch nehmen aber werde dann wenn alles komplett fertig ist bestimmt nochmal bilder reinstellen

    Ein Dankeschön nochmal für die tipps !

    •   Alt 24.06.2010 21:20

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    20.05.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    874
    Danke
    0
    Morgen,

    Irgendwie erkennt man recht wenig vorallem was die gesammt übersicht angeht...

    ausser die fische und das eine unscharfe bild wo man kein schwartzer hintergund ist hat mir leider net viel geholfen von daher ne 3 von mir auch wenn das Becken evt besser aussieht!

    tim