Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Hier
    Beiträge
    179
    Danke
    0

    Doku meines 200ers

    Hi,
    ich stelle hier mein 200l Becken vor. Ich habe es vor kurzem fast komplett neu bepflanst und dokumentiere hiermit alles.

    Daten:

    Besatz:

    6 Neons
    5 Corydoras aneus (albino)
    3 blaue Antennenwelse
    1 grünen Fransensklipper
    2 Maronis
    2 Kakadu-Zwergbintbarsche
    1 Prachtschmerle (kommt in kürze raus)
    je 1 Molly und Platy

    (hoffe nichts vergessen zu haben)

    Bodengrund:
    heller Spielsand
    Bodensupstrat

    Bepflanzung:
    Papageienblatt
    Bacopa caroliniana
    Micranthemum
    tropische Wasserpest
    Javamoos
    Valisnerien
    (...)

    Beleuchtung:
    2 JBL Tageslichtlampen + Reflektoren

    Düngung:
    Bodensupstrat
    Easy-Live ProFito

    Futter:
    Frostfutter
    JBL Gala
    Sera viformo

    Filter:
    Eheim professionel 3 250
    l: 120-250
    l/h:950

    Nachfragen bitte stellen...

    Mit freundl. Grüßen David

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Hier
    Beiträge
    179
    Danke
    0
    Keiner einen Tipp oder so?

    •   Alt 03.09.2010 14:42

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3
    gurami1
    Hi David,
    schon. Wird nur nicht sehr erfreulich ausfallen.
    Neben der der Prachtschmerle kannst du auch gleich den Fransenlipper mit abgeben, sowie Platy und Molly. Bei den Buntbarschen würde ich mich auf eine Art beschränken.
    Dafür die Panzerwelse auf 10 und die Neons auf mindestens 20 aufstocken.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Hier
    Beiträge
    179
    Danke
    0
    Hi,

    danke für den Tipp...

    Mit freundl. Grüßen David

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Hier
    Beiträge
    179
    Danke
    0
    Hi,
    wenn ich die Schmerle abgegeben habe, könnte ich den Neon-Schwarm dann durch Rotkopfsalmler ersezten?
    Würde das vom Besatz her passen?

    Mfg David

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    358
    Danke
    0
    Hey,
    zum Besatz kann ich dir leider nichts sagen, im Gegenteil ich würde gerne wissen was für ein Fisch das auf dem 3. Bild ist.

    Das Aquarium sieht an sich schön hell und gut eingerichtet aus!

  7. #7
    Lisijans
    Hallo Marvin,

    das ist ein Kakaduzwergbuntbarsch.

    Gruß Lisa

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    358
    Danke
    0
    Guten Tag, danke Lisa. Die Art sieht zwar sehr schön aus, aber leider kann ich den Fisch absolut nicht halten.

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Warburg
    Beiträge
    437
    Danke
    0
    Huhu,

    ich hab mal ein paar Fragen zu deinem jetzigen Besatz:
    die blauen Antennenwelse, sind das Männchen und Weibchen? Wenn es gemischte sind, hast du dir Gedanken über Nachwuchs gemacht?
    Molly und Platy würde ich ebenfalls rausmachen. Zum Fransensklipper kann ich leider net viel sagen. Die Prachtschmerle bitte abgeben. Die brauch ein größeres Becken und auch Artgenossen.

    Der Rotkopfsalmler brauch folgende Wasserwerte:
    Temperaturen: 23 - 31°C
    pH-Wert: 5,5 - 6,5
    Gesamthärte: < 5°
    Karbonathärte: 1°
    Also so laut einem "Lexikon" im Internet. Wie weit diese nun variabel sind, kann ich dir leider ebenfalls nicht sagen.
    Wenn deine Wasserwerte stimmen, dürfte es an sich kein Problem sein. Doch dazu muss ich noch sagen, dass laut diesem Lexikon die Fische sehr Nitratempfindlich sind. Auch wenn du Jungfische hast, solltest du bei den Salmlern auf penible Sauberkeit und Wasserhygiene achten.

    •   Alt 08.09.2010 18:52

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Hier
    Beiträge
    179
    Danke
    0
    Hi,
    @Ceci,
    ich weiß leider nicht ob es sich bei den Antennenwelsen um Männchen und Weibchen handelt, da ich sie Bekannten abgenommen hatte, die ca. 20 von denen in einem 60l Becken hatten.
    Für die Prachtschmerle habe ich schon Abnehemer gefunden. Mir den beiden Lebendgebärenden hast du auch Recht...

    Wenn, dann hole ich mir die Rotköpfe eh erst in einem halben Jahr, ich möchte nämlich, dass dann alles schon schön zugewachsen ist. Das heißt ich habe noch genug Zeit Wasserwerte entsprechend anzupassen.

    Danke für alle Antworten David