Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    665
    Danke
    0

    Meine 54l und die Umstellung auf Kies^^

    Hi Ihr,

    da alle nun auf Sand umstellen hab ich heut mal auf Kies umgestellt
    Nein Spaß, ich wollte mal ein dunkles Becken (da ich glaub ich immer mehr dem KaFi-Virus verfallen bin ) und hab heute kurzerhand zu Basaltkies gegriffen.
    Der schwarze AQ-Kies war mir ehrlich gesagt zu teuer (für 5kg knapp 8Euro )

    Kleiner Tipp:
    sehr lange und gut durchspülen... das war vielleicht eine Schwarze Brühe

    Dazu hab ich mir noch zwei ca. 1,5 kg (gesamt 3kg) Gestein geholt (das ganze, der Kies und die Steine, hat mich grad mal 4 Euro gekostet, und ich hab nochmal Kies für ein 54l-AQ über ).

    Pflanzen hab ich erstmal das was noch drin war und ein paar aus meinem Großen rein. Da wird aber nochmal anständig bestellt, weil ich ja für meinen zukünftigen Insassen was schön verkrautetes haben will.

    Jetzt wird das erstmal so ein paar Wochen einlaufen (einzigster Bewohner ist meine Pflanzenkillerin "Madam schwarze TDS") und wenn ich irgendwann einen wunderschönen Kampffisch sehen... wird er mein

    So und nun noch die ersten Bilder (trotz Durchspülen vom Kies guter Nebel drin ) :
    Anhang 24310

    Anhang 24311

    Anhang 24312

    Sobald sich der Nebel gelichtet hat zeig ich Euch noch mehr Fotos
    Wenn Ihr sie denn sehen wollt^^

  2. #2
    Numan
    Hi,
    Auf den Fotos kann ich leider fast nichts erkennen !
    aber das was ich sehen kann gefällt mir , ich habe auch schwarzen kiess drinn
    mfg numan

    •   Alt 18.11.2010 15:15

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Memmingen
    Beiträge
    110
    Danke
    0
    hey,
    wird glaub klasse dein aquarium!
    eine frage: woher hast du den basalt her? ich find den klasse

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    665
    Danke
    0
    Hi,
    Merci

    @Felix
    Den Balsaltkies hab ich ausm Baumarkt... irgendwas um die 2,50 für 25kg

    Es lichtet sich... heute abend mach ich dann nochmal ein Bild
    Und morgen säuber ich den Filter (wegen dem darin rausgefilterten Nebel).

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    665
    Danke
    0
    Guten Morgen,

    hier neue Bilder ohne Nebel:

    Anhang 24329 Anhang 24330

    Anhang 24331

    Ich werde heut im Großen AQ noch gärtnern ("räubern") und hier im kleinen etwas Grün auffüllen.

    Ich werde hier nur grüne Pflanzen verwenden. Die roten sehen hier irgenwie nicht so gut aus...
    Als Rückwand (momentan schwarze Plastiktüte) werd ich glaub ich irgendwas Blaues aussuchen... was habt ihr dafür genommen? Geschenkpapier empfinde ich als etwas zu "ungünstig", da ja doch ab und an ein Tropfen Wasser daneben geht

    Nicht wundern... die Zucchini ist für die schwarze TDS drin... sie war da die Nacht auch schon dran. Sie soll ja da drin nicht verhungern

    Weitere Bilder folgen, wenn ich mehr Grünzeug drin hab

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Celle
    Beiträge
    703
    Danke
    0
    Hi,
    genau den Kies habe ich auch
    Aber ich war glaube ich etwas länger am Waschen....habe ihn im 375L Becken,das war nicht grad wenig.
    Aber es sieht schön aus!

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    665
    Danke
    0
    Hi Nadine,

    Danke

    Den Kies in so einem großen Becken? *staun*
    Also mir hat die Waschaktion gestern schon gereicht mit den ca. 17/18 kg

    Das ist eine ganz schöne Sauerei... der Basaltstaub ist erst wie ein Film auf der Oberfläche und auch verteilt im Wasser und haftet auch gut überall

    Und dann ist der Kies auch recht unangenehm beim Durchrühren mit der bloßen Hand... bloß gut dass ich keine teuer manikürten Nägel hab

    Also Restpekt
    Aber er sieht einfach toll aus.
    Bin gespannt, wie er sich so im AQ-Alltag macht (so Mulmtechnisch usw.).

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    665
    Danke
    0
    Hi,

    so... fertig
    Viel konnte/wollte ich nicht aus meinem Pflanzenbestand aus dem 180er rausholen... naja, seht selbst:

    Anhang 24336 Anhang 24337

    Anhang 24338

    Da muss ich vielleicht doch noch neue bestellen. Wobei wenn das gut wächst

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Celle
    Beiträge
    703
    Danke
    0
    Hi,
    ja wir waren zu zweit am Waschen und jeder mit 2 Eimern....und da sind schon knappe 2,5/3 Stunden ins Land gezogen.
    Es sieht auf jeden Fall immer sauber aus im AQ-selbst wenn einiges an Mulm da ist....und das Absaugen klappt prima.

    •   Alt 19.11.2010 14:44

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10
    Sandmann1193
    Hallo


    Mir gefällt das Aquarium echt gut. Wenn noch mehr Pflanzen reinkommen, wie du sagtest, ist es Perfekt.

    Warum hat das einzige Hornbach hier in der "Nähe" (10 km) eigentlich nicht so einen Kies?