Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    10.12.2019
    Ort
    Jübek
    Beiträge
    495
    Danke
    160

    Das 32 ll Pfützchen im Portrait

    Da ist es...
    IMG_20200215_132312_copy_600x800.jpg
    Filter habe ich ausgetauscht, der alte machte keinen guten Eindruck mehr. Den Brillant cristal irgendwas hatte ich noch vom neuen Nanobecken von Tetra mit der 50ger Membranpumpe. Da habe ich aber ä ein bisschen Bauchschmerzen mit. Ich bin irgendwie eher für Innenfilter.
    Der Heizstab ist von Tetra (das kann ich noch lesen) und scheint noch zu funktionieren.
    Pflanzen sind aus den anderen beiden Becken bis auf die Cryptocoryne und Vasielliensen (Tanja, ich habe diesmal versucht die Namen zu behalten, aber es ist mir wieder nicht gelungen 🙈 )

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.854
    Danke
    740
    Sieht doch prima aus Christiane
    Ich habe im Garnelen Becken gar keinen Filter laufen

    •   Alt 15.02.2020 16:01

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    10.12.2019
    Ort
    Jübek
    Beiträge
    495
    Danke
    160
    Zitat Zitat von coryline Beitrag anzeigen
    Ich habe im Garnelen Becken gar keinen Filter laufen
    Hi Cory,
    ja, das habe ich auch überlegt, weil ich es bei dir schon ein paar mal gelesen habe, auch bei den Bettas.
    Ich finde die Membranpumpe auch bös laut im Kinderzimmer, aber meinen Sohn scheint es nicht zu stören. Habe schon überlegt die Pumpe ans Licht zu “koppeln“ mit den Zeiten. Dann ist sie aus, wenn er schläft oder doch noch mal einen kleinen Innenfilter zu besorgen. Ich hatte früher den Eckfilter von Dennerle und fand den gut.

  4. #4
    -Leonie-
    Hallo Christiane.

    Ist hübsch geworden. Find ich gut. Was sagt dein Kleiner dazu?

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.854
    Danke
    740
    Weiß nicht ob das so gut ist wenn der dann paar Stunden aus ist. Ist ja bestimmt schon länger, der kleine Mann wird ja nicht so spät ins Bett gehen.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    10.12.2019
    Ort
    Jübek
    Beiträge
    495
    Danke
    160
    Hi Cory,

    Naja, macht das denn so einen Unterschied?
    Wenn ich tagsüber filtere und nachts nicht, zu gar nicht?
    Sehe ich was nicht? Oder ist das schlecht für die Garnelen?

    Also, er wäre von 19-6Uhr aus.
    Wir probieren es mal diese Nacht aus und wenn es ihn sehr stört, mache ich mir weitere Gedanken über einen leiseren Innenfilter.

  7. #7

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    19.149
    Danke
    1464
    Bei stehendem Filter fehlt den Bakterien der mit der Strömung mitgeführte Sauerstoff und dann können sie absterben. Mit dem erneuten Einschalten wird der Dreck dann ins Becken befördert, ideal ist das mit Sicherheit nicht.

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.854
    Danke
    740
    Gregor hats ja schon erklärt
    Mal kurz zum Aquarium sauber machen ist das nicht schlimm, aber länger halt.
    Ich habe mal einen Filter 4 Tage vergessen, das hat wie Jauche gestunken, zum Glück habe ich nicht eingeschaltet.

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    10.12.2019
    Ort
    Jübek
    Beiträge
    495
    Danke
    160
    Oje...

    Bäh... ja, das hört sich stimmig an, dann macht die Pause natürlich keinen Sinn. An aerobe Bakterien unter Wasser habe ich nicht gedacht.

    Mein Sohn ist gerade völlig normal eingeschlafen,
    sprich, dass Brummen der Pumpe scheint ihn nicht zu stören.

    •   Alt 15.02.2020 19:52

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    10.12.2019
    Ort
    Jübek
    Beiträge
    495
    Danke
    160
    Zitat Zitat von -Leonie- Beitrag anzeigen
    Was sagt dein Kleiner dazu?
    Der findet das ganz toll und will am liebsten ALLE Fische, Schnecken und Garnelen aus dem Laden haben
    Er ist nicht so Feuer und Flamme wie mein Großer, aber er ist auch erst drei und hat die Aufmerksamkeitsspanne eines Eichhörnchens. Er füttert bis jetzt ja mit Begeisterung “meinen“ Carlos, aber ich denke, das Becken wird mehr so ein Zweitbecken für mich mit gelegentlichem Füttern durch meinen Sohn, oder so.