Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    24.10.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    214
    Danke
    107

    Das 30x30x30cm Kampffisch "Scape"

    Vorab sei gesagt, dass sich das Beckens seit dem 20.01. im Betrieb befindet.

    Ich hatte das Becken rumliegen und dachte mir, wieso soll ich nicht einfach mal was draus machen?
    Also Platz vermessen, fix geplant und dann in Betrieb genommen.

    Es sollte von Anfang ein Kampffisch einziehen + der Versuch der gemeinsamen Haltung von Garnelen.
    Beleuchtung wurde schwächer gewählt, da ich auch Anfangs kein Co2 einsetzen wollte. Es sollte möglichst "Low Maintenance" sein.
    Pflanzen entsprechend ausgesucht.. aber nach nicht mal einer Woche hab ich doch übern Verteiler Co2 angeklemmt.

    Aquarium:
    30x30x30cm mit heller Verklebung + Abdeckung von Dennerle

    Wasser:
    GH5
    KH3-4 schwankend

    Bodengrund & Steine:
    Tropica Soil. Ja zum ersten Mal Soil benutzt. Quasi als Test wie das so zu handeln ist.
    rot/braune Lavasteine
    Noname gröberen Kies

    Technik:
    Twinstar 30B
    Dennerle NanoEckfilter
    Dennerle Garnelenschutz
    Eheim 25w Heizer
    US Aquaristik CO2 Anlage 500gr übern Verteiler
    Edelstahl Co2 Diffusor

    Besatz:
    1x Kampffisch
    div. Neocaridina in jetzt allen Farbschlägen... siehe unten wieso
    Posthornschnecken
    Renn- und Geweihschnecken

    Pflanzen:
    Bucephalandra mini theia
    Bucephalandra biblis
    Bucephalandra braun rot serimbu
    Hydrocotyle tripartita
    Rotala rotundifolia
    Microsorum pteropus narrow
    Vesicularia montagnei
    Silvinia auriculata

    Düngung:
    Etwas EasyFerro Fe 1x die Woche
    Tropica Specialiased Nutrition 2x Pumpenhub die Woche


    Das ist hier das fertige Layout:

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    Und so sah es kurz nach Bepflanzung aus:
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    Und das ist der Stand jetzt:
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>


    Ich habe zu erst die Garnelen im schwarzen Farbschlag eingesetzt und gute 2 Wochen später den Kampffisch. In der Hoffnung, er würde die Garnelen akzeptieren, da die vorher schon im Lebensraum gewesen sind. Außerdem dachte ich.. schwarz ist unscheinbar und er fühlt sich nicht provoziert durch grelle Farben..
    Das ging auch 3 Tage gut und dann hat er (augenscheinlich) alle totgebissen.
    Nach ein paar Wochen habe ich es erneut probiert und dann hat es funktioniert. Ich habe rote Garnelen eingesetzt und weiteren Wochen habe ich gesehen, wie sich doch paar schwarze Garnelen halten konnten und sogar Nachwuchs durchkam. Hätte ich das vorher geahnt, hätte ich die roten lieber nicht dazu gesetzt.
    Jetzt ist der Mix durch die Mischung bunt geworden.. durchsichtig, braun, blau, rot, schwarz.. alles dabei. Naja es ist nun so wie es ist .

    Nur der Kampfi verlor komplett seine blaue Farbe. Denke mal es lieg am Marble-Gen.
    Kurz nach Kauf
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    Und so in etwa sieht er jetzt aus. Das schwankt immer etwas.. mal mehr blaustiche / blaue Punkte mal weniger.
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    Was die Garnelen betrifft. Die werden nun komplett in Ruhe gelassen.
    Geändert von e46c (22.07.2022 um 13:42 Uhr)

  2. Danke an e46c für diesen Beitrag von:


  3. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.916
    Danke
    752
    Sehr schönes Becken, gefällt mir sehr. Bitte weiter berichten.
    Ja gibt leider kaum noch Kafi ohne marble Gen. Aber macht es auch spannend, habe auch einige hier.
    Viel Spaß mit dem Kerl.

  4. Danke an coryline für diesen Beitrag von:


  5. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    24.10.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    214
    Danke
    107
    Habe am Wochenende mal ordentlich den Farn zurückschneiden müssen und paar Bucen ausgedünnt.
    Beim nächsten Mal werden die Stängelpflanzen komplett rungeschnitten, da die untenrum keine Blätter mehr haben.
    Den Kies vorne habe ich abgesaugt und ausgetauscht. Der sah einfach nicht mehr schön aus.

    Sieht jetzt erstmal bescheiden aus, aber das wird in ein paar Wochen wieder wenn der Farn neu zurückgekommen ist .

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>