Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Ist aber ein 350er 😉

  2. #12

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.184
    Danke
    809
    Hi!
    Selbst wenn es ein 350er sein sollte, so ist es nicht für Diskus geeignet. Erstmal sollten sie dunklen, feinen Sand haben, da sie gerne den Sand durchpusten (solltest Du eigentlich von den Malawis kennen). Dieser extrem grobe Kies läßt das nicht zu und ist zudem schlecht sauber zu halten, was bei den empfindlichen Diskus sehr wichtig ist.
    Für Diskus sollten viele hochstehende Wurzeln und sehr viel mehr Pflanzen rein, Riesenvallisnerien, Echinodorus und Muschelblumen als Schwimmpflanzen. Dazu eine dunkle Rückwand. So wie es jetzt eingerichtet ist, ist es nicht mal für den vorhandenen Besatz halbwegs artgerecht.
    Anbei mal ein Bild eines Eckbeckens mit der entsprechenden Bepflanzug, wie es mindestens für Diskus eingerichtet sein sollte. Sind zwar Skalare drin, aber die Ansprüche sind ähnlich.
    Skalarbecken1.jpgSkalarbecken.jpg

    Wie sieht die Beleuchtung aus? Röhren (wieviele, T5 oder T8?) oder LED? Wenn Röhren, welche Lichtfarben , Watt, sind Reflektoren drauf? Wie lange beleuchtest Du? Düngung erst mal einstellen, der Bodendünger gibt schon zuviel ins Wasser ab, hilft nur dem Algenwuchs.

    •   Alt 06.02.2019 14:09

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682