Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    12
    Danke
    2

    Kleinste Organismen während Einfahrphase - Bestimmung?

    Hallo zusammen,

    mein 60l-Becken hat soeben den Nitritpeak beim Einfahren hinter sich und prompt bilden sich die ersten fadigen Algen an den Scheiben und der Einrichtung. Soweit so gut.

    Zeitgleich beobachte ich aber auch winzig kleine, weiße Würmchen, die in großer Zahl durch das Becken fliegen und sich über die Scheiben schlängeln. Ich denke mal es könnten Scheibenwürmer sein. Darüber hinaus sehe ich aber auch einige andere winzig kleine Lebewesen, die sich auf den Scheiben tummeln. Sehen teilweise aus wie kleine Krebstiere. Ich würde gern ein Foto zeigen, aber sie sind so verdammt winzig, dass das nicht möglich ist.

    Nun meine Frage; ich habe das Internet abgegrast und nichts dazu gefunden. Gibt es eine Auflistung, am liebsten mit Bildchen, von Mikro- und Makroorganismen, die sich in so einem Becken ansiedeln? Ich würde gern herausfinden, welche Tiere das genau sind und was sie tun, ob es Schädlinge sein könnten usw.

    Hoffe mir kann hier geholfen werden, habe früher in der Einfahrphase schon wertvolle Tipps in diesem Forum bekommen

    Liebe für euch!

  2. #2

    Management
     
    Registriert seit
    12.02.2012
    Ort
    Kreis Herford
    Beiträge
    855
    Danke
    200
    Hi!

    Du kannst mal nach Ölwürmchen, Borstenwürmer (im Süßwasser), Muschelkrebsen, Hypferlinge oder Cyclops im Netz suchen und mit deinen Tierchen vergleichen.
    Ansonsten finde ich unter anderem diese Seite recht informativ: http://www.heimbiotop.de/plagegeister.html

  3. Danke an PulcherLilly für diesen Beitrag von:


    •   Alt 29.06.2020 22:57

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  4. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Vielen Dank für die fixe Antwort, das hat mir sehr geholfen!

    Die "krebsartigen" Tierchen sind wohl Cyclops und auch sonst habe ich scheinbar nur gutartige Begleitfauna im Becken.

  5. Danke an LiebeVoll für diesen Beitrag von:


    •   Alt 01.07.2020 19:40

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682