Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. #11
    Crispy
    Oh man, dachte schon die hält echt nur 2 Wochen... ich hab wohl Mist gebaut!
    @eva: Vorteil bei der Bio ist, dass sie wenig kostet und man stolz sein kann, dass man so was hinbekommen hat
    Nachteil ist aber, dass das Co2 nicht gleichmäßig kommt und man keinen Ph-Controller an schließen kann! :lol:

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2004
    Ort
    Denzlingen, BW
    Beiträge
    2.375
    Danke
    5
    Hallo Eva,

    hier hast nochn Link zur BioCO²-Anlage. Das ist die die ich benutze...----> BioCO²-Anlage

    Man kann auch ohne Waschflasche arbeiten, allerdings sollte man dann richtig abgestimmte Mischungen haben.

    Grüße

    Robby

    •   Alt 25.08.2005 11:05

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    377
    Danke
    0
    Danke Robby,
    das ist eine schöne übersichtliche Anleitung ,danke sehr schön. Fang heut mit basteln da ,denn Pflanzen sind endlich da
    Kann ich da auch nen normalen ausströmer (luftausströmer) benutzen oder ist ein Flipper besser wegen verteilung ect.??


    eva

  4. #14

    Talker
     
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    377
    Danke
    0
    Hab mir grad nochmal die Mischungsverhältnisse angeschaut.Leider gibts bei der Tortengussmischung nur die angaben für 60l verdoppelt sich Menge der Mischung auch mit der Literzahl? Also Zb 1löffel Zucker=60l und 3Löffel=180l ???

    eva

  5. #15

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2004
    Ort
    Denzlingen, BW
    Beiträge
    2.375
    Danke
    5
    Hallo Eva,

    das ist eine schöne übersichtliche Anleitung ,danke sehr schön
    Schön das sie dir gefällt. Die Anlage die du auf den Bildern siehst ist aber gekauft von Bioplast. Die Anleitung darunter ist ne andere und passt auf die Anlage von den Bildern nicht ganz genau.

    Kann ich da auch nen normalen ausströmer (luftausströmer) benutzen oder ist ein Flipper besser wegen verteilung ect.??
    Ob Flipper oder Ausströmer spielt glaub ich keine Rolle. Hatte erst nen Ausströmer und jetzt nen Flipper von Nutrafin, finde sind beide von der CO² Auflösung gleich gut. Bitte benutze aber keinen normalen Ausströmer (falls du diese Variante wählst), sondern verwende einen Lindenholzausströmer. Der dient dazu die Bläschen kleiner zu halten. Somit erreichst du eine bessere Auflösung des CO². Der normale Ausströmer, wie er bei Membranpumpen verwendet wird, ist zu grob und das meiste CO² sprudelt ungelöst in großen Blasen an die Wasseroberfläche.

    Hier gabs vor kurzem auch mal ein Thema dazu, habs dir mal rausgesucht...Flipper vs. Ausströmer

    Leider gibts bei der Tortengussmischung nur die angaben für 60l verdoppelt sich Menge der Mischung auch mit der Literzahl?
    Habe bis jetzt die Tortengussmischung nur bei meinem 60´er Becken ausprobiert. Das ist der Grund warum es noch keine anderen Mischverhältnisse gibt. Da du ja ein weit aus größeres Becken besitzt muss natürlich auch etwas mehr Mischung rein -> beachte aber bei mehr Mischung, dass das Behältnis auch größer werden sollte. Am besten du arbeitest mit der angesprochenen Waschflasche um Unfälle, bei einer zu heftigen Mischung, zu vermeiden.

    Also Zb 1löffel Zucker=60l und 3Löffel=180l ???
    Wie schon oben geschrieben kann ich dir keine konkreten Zahlen nennen, aber aus meiner Erfahrung her würde ich die Menge höchstens erstmal verdoppeln. Also auf 2 Teelöffel. Lieber erstmal etwas weniger als zu viel, kannst ja später immer noch mehr nehmen. Und ganz wichtig CO² - Gehalt messen bzw. ausrechnen um zu schauen in wie weit sich der CO²-Gehalt verändert. Hier haste dazu das entsprechende Berechnungstool und Tabellen KLICK MICH !!!

    Grüße

    Robby

  6. #16

    Talker
     
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    377
    Danke
    0
    Danke Robby,
    ok dann bin ich erstmal vorsichtig mit der Mischung.
    Nur das mit der Waschflasche hab ich nicht so ganz verstanden bzw die Anleitung dazu erscheint mir so kompliziert.Das ist doch im Prinzip wie eine art notfall überlauf oder?

    eva

  7. #17

    Talker
     
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    824
    Danke
    0
    Hi Eva.

    Das mit der Waschflasche funktioniert einfach so, dass das CO2 erstmal in eine zweite mit Wasser gefüllte Flasche geführt wird. Dort steigt es in Bläschen auf, sammelt sich oben in der Flasche (wie schon in der ersten) und wird durch einen weiteren Schlauch aus der Flasch heraus ins Becken geleitet. Da das Co2 aus der Hefeflasche erst durchs Wasser muss, kann keine Hefe ins Aquarium gelangen, da beim evtl. Überlaufen der Hefemischung alles in die Waschflasche blubbert... Du solltest auch ein Rückschlagventil zwischen Waschflasche und Aq einbauen (kostet nur 2 Euro oder so, im Zoohandel), damit kein Wasser aus dem Aquarium zurücklaufen kann, wenn der Gasdruck nachlässt...

  8. #18

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2004
    Ort
    Denzlingen, BW
    Beiträge
    2.375
    Danke
    5
    Hallo Eva,

    kann da Conny nur zustimmen. Hab dir aber nochmal nen Link rausgefischt wo es noch detailierter beschrieben ist (auch das mit der ominösen Waschflasche ).

    Guckst du hier...

    Grüße

    Robby

  9. #19

    Talker
     
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    377
    Danke
    0
    Hi Conny,
    Danke das ist ne schöne einfache Erklärung.
    Danke dir Robby aber den Link hatte ich schon ,den meinte ich auch mit etwas sehr kompliziert.
    Mußte erstmal das Prinzip verstehen.Fraun und Technik :lol:

    eva

    •   Alt 25.08.2005 13:54

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  10. #20

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2004
    Ort
    Denzlingen, BW
    Beiträge
    2.375
    Danke
    5
    Hi,

    Fraun und Technik
    Du sagst es... ...Nein, Scherz !!!

    Grüße

    Robby