Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    kellerkind49

    Der HMF, das unbekannte Wesen

    Moin zusammen

    beim obligatorischen WW heute hab ich mal genauer hingeschaut und merkwürdige Sachen entdeckt

    auf einem HMF wächst nicht nur eine dicke Schicht Moos nebst einer emersen Cryptocoryne , da gibts auch irgendwas spinnennetzartiges, könnte natürlich auch ein pilzgeflecht sein

  2. #2
    kellerkind49
    ups , ein falsches pic ist da reingerutscht

    •   Alt 22.01.2011 13:50

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3
    kellerkind49
    es gibt da noch mehr so merkwürdiges, das " mooszeugs" braucht nicht zwingend einen hmf , das wächst auch auf anubiasblättern an der oberfläche und sogar auf den schwimmpflanzen

  4. #4

    Management a.D.
     
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    4.013
    Danke
    0
    Blog-Einträge
    1
    Hey Wolfgang

    Das schaut ja mal richtig hammer aus!

    Was ist denn das für ein Moos, wächst es auch unter Wasser?

    Ich habe starkes Interesse an einer kleinen Matte, für mein Paludarium!

    Wunderschön!

  5. #5
    gurami1
    Hi Wolle,
    könnte auch ne Alge sein. Sieht aber gut aus!

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    20.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.116
    Danke
    0
    Hey! Sehr hübsch!

  7. #7
    kellerkind49
    hoi manni

    ich hab keine ahnung was das ist oder wo das herkommt, es braucht aber wohl eine gewisse feuchtigkeit und es wächst nur ausserhalb des wassers , die hmf schauen viellecht 5mm aus dem wasser , darauf wächst das gut ,

    in einem anderen becken sieht man deutlich das 1,5 cm oberhalb der wasserlinie schluss ist , obwohl im " luftraum" eine relativ hohe luftfeuchtigkeit herrscht

    und wenn du mir deine addi per pn mitteilst schick ich dir mal ne probe davon

  8. #8

    Management a.D.
     
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    4.013
    Danke
    0
    Blog-Einträge
    1
    Hey Wolfgang

    Auch gut, vielleicht finde ich es ja heraus. Ich kann es mir auf jeden Fall in meinem Palu sehr gut vorstellen.

    Super, Du hast (gleich) eine PN.

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Torgau
    Beiträge
    600
    Danke
    0
    Hallo Wolfgang,
    das "mooszeugs" wächst bei mir aus meinen Lomariopsis lineata raus also Submers meiner Meinung nach dürfte es Amblystegium serpens (Kriechendes Stumpfdeckelmoos Nano-Moos) sein http://www.flowgrow.de/pflanzen/Ambl...-Moss-234.html

    •   Alt 22.01.2011 14:26

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Torgau
    Beiträge
    600
    Danke
    0
    Hallo,
    es könnte sich aber auch um http://www.flowgrow.de/pflanzen/Fiss...ianus-232.html handen