Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 14 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Ergebnis 131 bis 139 von 139
  1. #131

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    959
    Danke
    124
    Dann kündigte ich und brauch kein Auto mehr. Das ist keine Vogel-Strauß Methode! Ich kann aber nicht sagen kauft alle Eautos und der Markt gibt das nicht her. Und ehrlich, glaubst Du ernsthaft der Diesel ist Schuld?
    Ich sag bloß Atomkraftwerke, Regenwald, Plastik usw.
    Hier wird politisch was geregelt was überhaupt nicht umsetzbar ist.

  2. #132

    Management
     
    Registriert seit
    18.08.2009
    Ort
    Direkt an der Nordsee
    Beiträge
    7.076
    Danke
    224
    Blog-Einträge
    1
    Hallo,

    da hast Du zweimal Recht.
    Es gibt unendlich viele Mißstände auf der Erde....die alle aufzuzählen, würde hier den Rahmen sprengen!!
    Und die politische Regelung ist...bekanntermaßen....völlig mangelhaft!

    Und ja, wir jetzt auf der Erde werden den Gau auch nicht miterleben...aber unsere Nachfahren werden und dürfen es ausbaden! Und das ist es, was ich mit meinen bescheidenen Möglichkeiten versuche etwas zu verzögern!!! Zum Aufhalten des Supergau`s ist es wohl eh zu spät!

    Ich hoffe, das ich dann doch zu schwarz sehe.....

    Gruß

    Michael

    •   Alt 18.01.2019 14:40

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #133

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    959
    Danke
    124
    Du hast natürlich auch Recht im Bezug auf unsere Kinder und Enkelkinder....
    Im Grunde haben wir ja auch die gleiche Meinung.
    Ich denke wäre kein Zwang dahinter würde mancher umdenken.

  4. #134

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    408
    Danke
    126
    Hallo zusammen,

    Mich regt auf das wir Deutschen darüber nachdenken! Meint Ihr ein Land rettet die Welt?
    Ohne Coryline zu nahe treten zu wollen: Wieso ausgerechnet die Deutschen?

    Man nimmt die deutsche Industrie eher so war, dass man sich an die Verbrenner klammert, egal wie, mit Betrug bei allen möglichen Werten, von Stickoxid, Verbrauch über Lärm (Entzug Typenzulassung in Korea von Audi(?), weil bei den Lärmangaben betrogen wurde). Wenn ich die herumfahrenden Elektroautos betrachte inkl. Modelle mit Wasserstoffantrieb, dann fallen mir Tesla, französische und asiatische Autos auf. Gelegentlich mal ein BMW i3. Dass ausgerechnet Deutschland die Welt retten wird, hätte ich jetzt nicht erwartet. Es sei denn, der Segen liegt in der Kohleverbrennung?

    Es ist wohl eher so, dass man sich auf ein praktisches deutsches (bezahlbares) E-Auto freuen würde.

    Gruss
    Michael

  5. #135

    Management
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Kurpfalz
    Beiträge
    3.055
    Danke
    500
    Nun ja, ich stelle mir das mal ganz praktisch vor:
    Ich muß mehrfach jährlich privat bis zu etwa 1000 km Entfernung zurücklegen, weil die Familie sehr zerstreut wohnt. Und das mit einem E-Auto? Mit 3-4 mal Akku-Laden unterwegs? UNd wenn man nicht gerade das Scnelladen macht (was den Akku nur zu ca. 60-70% füllt), dann brauche ich z.B. zu meinen Eltern (998 km) bis zu drei Tage.

    Wenn man sich aber die neuesten Akku-Entwicklungen ansieht, die nicht mehr so massig und groß sind, dann bestehen die aus Seltenen Erden. Das Zeug gibts nur in China und in der Mongolei. Die Förderung und Verarbeitung ist hochgiftig, aber dann bleibt der Dreck ja dort - in der Gobi verdünnt sich das ja von alleine...

    Nein, man sollte erst einmal bestimmte Bereiche elektrifizieren: ÖPNV, diverse Shuttle-Dienste, usw.
    Man sollte erst einmal das Gehirn einschalten, ehe man auf sich wissenschaftlich gebärdende, pseudo-religiöse Parolen hereinfällt.

  6. #136

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    408
    Danke
    126
    Hallo Uli,

    Man sollte erst einmal das Gehirn einschalten,
    Genau. Toll finde ich, dass mit den E-Autos der Verkehr zunimmt, weil die Leute auch bei Mikrostrecken kein schlechtes Gewissen mehr haben. Bald noch mehr Verkehr und angefahrene Kinder vor der Schule ... Dafür kann das Elektroauto rein gar nichts, aber das spricht sehr für den Homo sapiens ...

    Gruss
    Michael

  7. #137

    Talker
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    55
    Danke
    3
    Lieber Michael,

    ja, zurück zur Pferdekutsche! - da hat man nur noch Methangase... Pferdemist... und die Parkplätze müssten größer werden...
    vor jeder Schule große Ponyweiden... - und alles notwendige im Umkreis von 20 km oder so, denn sonst müsste man ja des Öfteren Pferde tauschen... Rent a horse gibt es ja eh... - aber ob sich das wirklich rentiert? - Unter den Häusern - statt Garagen - Pferdestallungen... - Weideflächen... back to...

    Pippi Langstrumpf hat ihr Pferd auch teilweise im Haus gehalten - oder

    aber einen gewissen Nebeneffekt hätte es schon, das würde die Menschen körperlich fitter halten!

  8. #138

    Management
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Kurpfalz
    Beiträge
    3.055
    Danke
    500
    Zitat Zitat von Neonblau Beitrag anzeigen
    - da hat man nur noch Methangase... Pferdemist...
    Ich muß sagen: Ob ich nun an Methangasen, NOx, Kernkraft oder sonstwas krepiere, das ist mir völlig Wurscht. Tot ist tot.
    Nein, man muß nicht alles verteufeln, man muß "lediglich" sinnvoll und vernünftig damit umgehen, und genau dazu sollte der Gehirnkasten definitiv eingeschaltet werden.

  9. #139

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    959
    Danke
    124
    Vielleicht ist es auch eine gezielte Kampagne um die Deutsche Wirtschaft zu schädigen!?!? Um den Verkauf der eigenen Automarken anzukurbeln!?!? Ich glaube prinzipiell nichts mehr was in den deutschen Medien verbreitet wird (max. Wetterbericht),da geht die Gehirnwäsche doch schon los. Nein danke!!!

    •   Alt 18.01.2019 20:14

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682