Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    144
    Danke
    0

    Typisierung der Forennutzer

    Hey
    Hab dies in einem anderem Forum aufgeschnappt und fand das sehr lustig, aber auch sehr zutreffend!
    http://atomaffe.de/blog/index.php/20...n-des-grauens/
    MFG Martin

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Rendsburg / Schleswig Holstein
    Beiträge
    3.045
    Danke
    159
    Hey Martin!

    Joar, war auch schon am überlegen, es weiter zu leiten, doch recht treffend.

    •   Alt 22.02.2015 21:41

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    144
    Danke
    0
    Hey Jimmy
    Recht treffend?
    Ich find´s meist doch wirklich seeeehr zutreffend
    MFG Martin

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.837
    Danke
    204
    hallo,

    einerseits ziemlich zutreffend, andererseits auch etwas unangenehm, wenn man sich selber die Frage stellt, zu welchem Typ man selber gehört.
    Aber auf jeden Fall witzig.

    Gruß, Dani

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    485
    Danke
    152
    Hi,

    unangenehm? Mir nicht. Ich stehe dazu und ich habe mich sofort hier wiedergefunden:

    Der Schein-Experte.

    Um welche Sorte handelt es sich denn genau? Wenn du eine ordentlich Antwort haben möchtest musst du auch präzise Fragen stellen. Am besten du macht auch noch Fotos von der Banane.

    Er hat eigentlich keine Ahnung von Bananen, sondern nur auf dem Cover einer Fachzeitschrift mal den Namen gelesen. Um allen Anwesenden dennoch zeigen zu können was für ein Super-Duper-Profi er doch ist, verlangt er Details, in der Hoffnung diese nicht geliefert zu bekommen. Sollte man ihn doch mit den Infos versorgen können verlangt er in der Regel nach noch genauerer Beschreibung oder lässt alternativ gar nichts mehr von sich hören.
    Das trifft aber irgendwie auch auf mich zu:

    Der Troll

    Ganz einfach, du musst die Banane quetschen und den Brei rausdrücken, danach kannst du die Schale essen!

    Der Troll ist ein stiller Vertreter, der mit niemandem Streit haben möchte. Erst hilft er Mami beim Abwasch, und dann seinem kleinen Bruder bei den Hausaufgaben. Leider kehrt sich sein Gemüt um, sobald zwischen ihm und dem Rest der Menschheit ein Internetforum steht – ab diesem Moment wird er zu einem dunklen Lord, der sich ausschließlich von dunkler Materie, Wut und Hass ernährt.
    Mmhh, schizophren scheine ich auch noch zu sein.

    LG
    Hans Dieter

  6. #6

    Management
     
    Registriert seit
    18.08.2009
    Ort
    Direkt an der Nordsee
    Beiträge
    7.076
    Danke
    224
    Blog-Einträge
    1
    Moin,

    ich wollte aber als Kind kein Dorfpolizist werden



    Gruß

    Michael

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.837
    Danke
    204
    hallo Hans Dieter,

    klingt ja psychologisch sehr interessant. Das wäre was für Sigmund Freud:-)

    Gruß, Dani

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    485
    Danke
    152
    Hi Dani,

    Sigmund Freud hätte Freud und Spass an mir. Vielleicht bin ich ja sogar ein Multiple Persönlichkeit. Eventuell such ich in nächster Zeit doch mal DIE Couch auf

    Mir fielen aber noch einige weitere "Typen" ein welche sich in Foren herumtreiben. Da gibt es den Empathen oder den Dummdreisten. Vielleicht darf es auch noch etwas vom Nachplapperer und Opportunisten sein?

    Ich mag Menschen in ihrer Vielfalt.

    LG
    Hans Dieter