Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    82
    Danke
    0

    Der schiefe Turm von Amano

    Moin,

    ich habe letztens 3 meiner Amanogarnelen dabei beobachtet, wie sie den schiefen Turm von Pisa nachgebildet haben.
    Anlass für die Kletteraktion der Männchen war die Häutung eines geschlechtsreifen Weibchens, welches nach dem "Akt" die Eier in die Bauchtaschen gepackt hat. Hier die Bilder:

    Das erste Männchen hat das Weibchen gefunden...

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>


    Das zweite Männchen folgte sogleich...

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>


    Das Weibchen mit den Eiern nach der Befruchtung...

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>


    Mittlerweile hat sich das Weibchen verfärbt und die Eier sind heller geworden. Leider konnte ich davon bisher noch kein Foto machen, aber ich versuche es weiterhin und werde es dann hier posten.

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    542
    Danke
    3
    Hi,
    wow wirklich schöne Tiere und (fast) noch genialere Fotos hast du da! Und den schiefen Turm haben sie fast perfekt getroffen!

    Amanos sind trotz ihrer auf den ersten Blick scheinbar unauffälligen Färbung wirklich interessante Tiere finde ich, habe sogar mal mit dem Gedanken gespielt sie zu vermehren, ist aber bisher noch nichts geworden.

    Edit: Viele hier machen immer so traumhaft schöne Fotos, wieso bekomm ich das nie hin?? Muss vllt doch mal ne bessere Kamera her endlich... Wirklich sehr gelungene Fotos!

    •   Alt 18.09.2011 20:29

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Management a.D.
     
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    5.391
    Danke
    4
    Blog-Einträge
    1
    Morgen Basti,
    man das sind ja mal tolle Fotos,tatsächlich wie eine Fotogeschichte
    Schon klasse wenn man sowas fotografisch festhalten kann, ich komme da leider immer zu spät

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    82
    Danke
    0
    Hi,

    danke für euer Feedback. Die Fotos habe ich mit einer Panasonic DMC-FZ18 im Automatikmodus gemacht. Da ich mir die ganzen möglichen Einstellungen immer nicht merken kann, stelle ich für derartige Schnappschüsse immer auf Automatikmodus. Natürlich ist der Großteil der Fotos nicht gut, da sie oft unscharf(hab keine ruhige Hand), überbelichtet oder mit stärkerem Rauschen versehen sind. Da ich aber keine Lust habe vor jedem Foto diverse Einstellungen vorzunehmen, knipse ich einfach drauf los und von 15 Bildern ist immer mal ein brauchbares dabei.

    Gestern Abend konnte ich endlich ein paar Fotos von dem Amano-Weibchen machen, was mir vorher nicht gelang, da sie sich seit der Befruchtung der Eier zu 99% hinter dem Innenfilter aufhält. Aber gestern sollte es endlich soweit sein und ich möchte euch ein paar der versprochenen Bilder zeigen. Man kann mal mehr und mal weniger scharf erkennen, das sie sich verfärbt hat und die Eier heller sind als am Anfang.


    Weibchen am Innenfilter
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>


    Auf Nahrungssuche im Aquarium
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>


    Obiges Foto noch einmal etwas vergrößert
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>


    Weibchen von der Seite
    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>


    In den nächsten 7-14 Tagen müssten die Larven aus den Eiern schlüpfen, falls ich es bis dahin schaffe das Aufzuchtbecken fertig zu machen, werde ich einen Aufzuchtversuch starten. Sollte der Versuch los gehen, werde ich eine Art "Tagebuch" schreiben und bei erfolgreicher Nachzucht auch einen Zuchtbericht verfassen. Sollte der Versuch nicht klappen, werde ich es immer weiter probieren, da ich es mindestens einmal schaffen möchte. Vielleicht bekommt dadurch der ein oder andere ja auch Lust und wir können die gemachten Erfahrungen in einem Thread sammeln und so versuchen, mögliche Fehler bei der Aufzucht auszuschliessen.
    Von Kommentaren zu dem Deko-Auto bitte ich abzusehen, ich finde es selber nicht schön, aber die kleinen Redfire Garnelen verstecken sich gerne da drin.
    Geändert von Hamburger (26.09.2011 um 12:56 Uhr)

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    43
    Danke
    0
    Hey Basti!

    Das sind wirklich klasse Bilder! Der Digitalfotografie sei Dank, dass man so viele schöne Fotos machen kann ohne das es gleich teuer wird, was!?

    Sag mal, wie bekommst Du die Fotos eigentlich so untereinander in Deinen Posts? Ich kann die immer nur an den Beitrag anhängen!

    Lieben Gruß aus Dortmund

    Sascha

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    82
    Danke
    0
    Moin Sascha,

    ich füge die Bilder einfach direkt im Textfeld des Beitrags ein. Die einzelnen Bilder lade ich auf http://www.fotos-hochladen.net hoch. Einfach auf "Durchsuchen" klicken, gewünschtes Foto anklicken und dann auf "Bild hochladen" klicken. Wenn das Foto hochgeladen wurde, kopiere ich den angezeigten Link unter "Vollansicht-> Foto für Foren" und füge ihn dann in das Textfeld des Beitrags ein. Absatz machen und das nächste Foto wie eben beschrieben einstellen. Am Ende dann hier im Forum auf "Antworten" klicken und schon ist der bebilderte Beitrag fertig.

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    28.03.2011
    Ort
    Südschwarzwald
    Beiträge
    157
    Danke
    0
    Hi, Basti,

    wow, tolle Bilder!
    Und ich bin neidisch, das sieht so friedlich aus mit den Garnelchen! Bin schon gespannt, ob die die Larven dann auch vor die Linse bekommst.

    Meine CPO-Damen hab ich ja nun aus dem Becken nehmen müssen, um sie zu schützen..tja, nun müssen die Jungs eben enthaltsam leben, selber Schuld!

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    82
    Danke
    0
    Hi Connie,

    die Garnelen leben friedlich miteinander und die Redfire machen freiwillig Platz, wenn eine Amano vorbei kommt.
    Eben nach Feierabend musste ich leider feststellen bzw. mit ansehen, wie ein SBB-Männchen dem Amanoweibchen das linke Auge(keine Ahnung ob das bei Garnelen einen anderen Namen hat) abgebissen hat. Das SBB-Männchen betreibt zur Zeit Brutpflege und das Amanoweibchen kam den Eiern wohl zu nahe. Wird Zeit, das ich die Amano´s in ein seperates Becken packe.

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    13.06.2003
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    hi

    tolle Fotos , besonders der schiefe Turm.
    Wirklich sehr gelungen.

    Gruss Elisabeth

    •   Alt 18.10.2011 18:34

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    Wilster
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    echt klasse was für schöne tiere und da sieht man mal wieder was gute kameras so leisten können
    neidisch guck*

    mfg
    benji