Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    OWL
    Beiträge
    155
    Danke
    0

    Mein erstes Antennenwelsweibchen, uralt...

    Hallo,

    hier zwei Bilder meiner alten Kollegin aus meinem ersten Aquarium 1997, damals habe ich dieses Weibchen übernommen und es hat alle Umzüge in größere/andere Aquarien mitgemacht (soo viele waren es nicht). Sie müsste nun also mindestens 17 Jahre alt sein...
    Hat noch jemand Erfahrungen mit solchen "älteren" Exemplaren? Wie alt sind sie bei Euch so geworden?

    Viele Grüße,

    Toaster
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Toaster (27.07.2013 um 15:15 Uhr)

  2. #2
    Pterophyllum
    Hallo,

    schönes Weibchen. Und ganz schön alt, aber sie kann ja noch ein paar Jahre älter werden,
    wenn die Pflege stimmt, und wenn ich mir sie so ansehe, ist sie bei dir ja in den besten
    Händen. Wie geht es ihr denn? Hatte sie mal eine Krankheit? Mit 17 Jahren kann ja mal
    das ein oder andere in der Vergangenheit passiert sein.

    Persönliche Erfahrung habe ich leider noch keine mit diesen älteren Exemplaren, meine Frau
    Antenne ist noch nicht so alt, hatte sie damals im Alter von wenigen Wochen bekommen.
    Damals war sie noch 0.5 - 1 cm klein und nun hat sie schon 9 cm erreicht. Krank war sie
    noch nie und auch sonst geht es ihr gut.

    Freundlicher Gruß

    •   Alt 16.08.2013 13:08

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

    •   Alt 16.08.2013 13:08

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682