Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.854
    Danke
    740

    Neue Fische, aber welche?

    Huhu, Eure Ideen sind gefragt!!!

    Es handelt sich um mein 500 Liter Becken (200x50x50)

    Temperatur 27 Grad ganzjährig, Ph 8, GH 11,2, Nitrat 31mg/l.

    Derzeit viele Guppy Hochzuchten in vorwiegend rot/orange/schwarz, ein Wabenschilderwels, 2 Schwielenwelse (Pärchen), 6 übrig gebliebene rote Neon.

    Neuer Fisch sollte friedlich, nicht rot, nicht zu groß sein damit meine Guppy Jungtiere auch groß werden können.

    Braucht Ihr noch was?

    Ich freue mich auf die Ideen.

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.854
    Danke
    740
    Foto von heute
    IMG_20201115_162646.jpg

  3. Danke an coryline für diesen Beitrag von:


    •   Alt 15.11.2020 16:29

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  4. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Rendsburg / Schleswig Holstein
    Beiträge
    3.394
    Danke
    265
    Moin

    Guck dich mal im Amatilania Komplex um.

  5. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2020
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.767
    Danke
    391
    Hallo Cory.

    Dein Becken ist echt ein Hammer.

    Wie würden dir Phönixsalmler gefallen? Habe sie auch Sören empfohlen, der ist begeistert.

    Brillantsalmler sehen auch toll aus und würden gut in dein Becken passen.
    Ebenfalls der Kupfersalmler, der schwarze Neon, der Königssalmler.

    Viel Spaß noch beim Grübeln.

  6. Danke an @ Anne für diesen Beitrag von:


  7. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.854
    Danke
    740
    @Jimmy, das überleben meine Guppy aber nicht.
    @ Anne, die Inpaichthys kerri superblau sind in der näheren Auswahl.
    Geändert von coryline (15.11.2020 um 17:17 Uhr)

  8. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2020
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.767
    Danke
    391
    Ja, der super blaue König würde gut zu deinem Besatz passen, aber auch zur Farbe des Boden's.
    Soll es denn ein Salmler werden?
    Ich könnte mir auch gut den Kardinalfisch Gold vorstellen, allerdings kenne ich seine Bedürfnisse nicht.
    In unserem Zooladen gibt es ein Schaubecken mit Roten Neon's und gelben Kardinälen. Sieht gut aus
    ist aber auch nicht Jedermann's Ding.

    Bin gespannt was du machst.

  9. Danke an @ Anne für diesen Beitrag von:


  10. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    768
    Danke
    172
    Zitat Zitat von @ Anne Beitrag anzeigen
    Wie würden dir Phönixsalmler gefallen? Habe sie auch Sören empfohlen, der ist begeistert.
    Sie möchte ja leider kein Rot, was die Phoenixsalmler allerdings aufweisen.
    Aber nach wie vor: tolle Tiere, sobald die Farben da sind

    @Cory: Falls du Salmler willst: Ich find bspw. die Brilliantsalmler/Moenkhausia pitteri richtig hübsch. In einer Facebook-Aquaristik Gruppe postet Jemand regelmäßig Fotos von seinen Tieren. Die schimmern echt verdammt schön. Sind halt eher bläulich-metallisch.
    Alternativ Zitronensalmler? Gelb mit roten Augen.
    Von den Temperaturen passt es auch

    Oder muss es kein Schwarmfisch sein?

  11. Danke an Smeni für diesen Beitrag von:


  12. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.854
    Danke
    740
    Muss nicht zwingend ein Schwarmfisch sein Sören, mir ist nur wichtig das meine Guppy nicht aussterben.

  13. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    768
    Danke
    172
    Ich bin ja ein großer Fan von Geophagus... aber leider wäre da wieder das Guppy-Problem. Und dein Boden war, glaub ich, kein feiner Sand, oder?

  14. Danke an Smeni für diesen Beitrag von:


    •   Alt 16.11.2020 11:06

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  15. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2020
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.767
    Danke
    391
    Hallo Cory.

    Den richtigen Fisch zu finden ist nicht einfach, denn neben den Guppy's gibt es ja auch noch einen
    Wabenschilderwels und 2 Schwielenwelse.

    Barsche, Skalare, Fadenfische usw. kommen schon mal nicht in Frage. Barben oder Bärblinge auch nicht.
    Vielleicht hat hierzu noch Jemand eine Idee?

    Ich denke ein Salmler ist da schon eine gute Wahl.
    Einen hübschen habe ich noch gefunden, den Karfunkelsalmler ( Hemigrammus pulcher ).
    Größe ca. 4,5 cm. Temperatur und Wasserwerte würden auch passen.