Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    15.02.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Asien-Becken Besatz

    Hallo. Ich habe jetzt einen Besatz-Plan für mein neu eingerichtetes 112l Aquarium. Und würde den gerne von euch "absegnen" lassen. Mein Bremer-Wasser ist eher leicht sauer und weich.
    Ich hab noch nicht so raus wie man hier Bilder anhängt also so:
    Dunkler Sandboden, dichte Rand bzw. Hintergrundbepflanzung und einige Schwimmpflanzen, kleinere Steinaufbauten und Morkienwurzeln. Vor allem im mittleren Bereich ist viel freier Schwimmraum aber eben auch wenig Struktur die als Reviergrenze dienen könnte.

    Nach viel viel Planung und hin and her Überlegung hab ich mich jetzt schweren Herzens von den Labyrintern getrennt und bin stattdessen auf Blauaugen umgestiegen.
    Genauer gesagt Pseudomogil gertrudae (Es sei denn ihr habt jetzt eine "bessere" Alternative. Die luminatus sind ja zum Beispiel auch sehr schick) Diamant Regenbögen wären auch toll, allerdings denke ich mal die werden zu groß für 80cm, oder?
    Mit dem Beibesatz hab ich mich sehr schwer getan. Von Schmerlen bin ich zwar nicht so begeistert, aber welche könntet ihr denn empfehlen wenn Plan A nicht klappt?
    Da es kaum andere Barsche gibt dachte ich an den Etroplus maculatus.
    Die Meinungen gehen da aber sehr auseinander (Was zB. Salzzugabe und Beckengröße angeht) Ich hab zwar jetzt schon öfter gehört das ginge, frag aber lieber trotzdem noch mal euch...
    Pastellgrundeln sind alternativ auch intersssant. Und ein paar Zwerggarnelen hätte ich auch gerne☺

    Wie würdet ihr Besetzen und habt ihr Ratschläge was meinen Plan angeht?

    Danke für eure Hilfe,
    Gruß Greta

  2. #2

    Management
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Kurpfalz
    Beiträge
    3.962
    Danke
    675
    Hallo Greta!

    Zuerst einmal ein herzliches Willkommen hier im Forum!

    Und zu Deinem Becken:
    Das sieht eher nach Neuguinea/Australien aus denn nach Asien.
    Zu den "Gertruden" passen wunderbar Pastell- oder Wüstengrundeln und eventuell ein Rudel Otocinclen (Ohrgitterharnischwelse). Dann müßte das Wasser aber eher hart bis brackig sein, so wie auch bei den anderen von Dir angedachten Fischen.

    Ich würde Dir für den Anfang lieber doch etwas asiatisches empfehlen:
    - 1 Trio Honigguramis (Colisa chuna, 1 Männchen, 2 WEibchen)
    - am Boden ein Schwarm Zebraschmerlen oder ein Schwarm Dornaugen.

    Wenn dazu noch ein kleiner Trupp Stahlhelmschnecken kommt, dann wäre das schon optimal.

    Ich habe in meinem Asienbecken 112 LIter (hartes Wasser!):
    - 4 Schistura-Schmerlen
    - 9 Zebraschmerlen
    - 1 Männchen/2 Weibchen Streifenhechtlinge

    •   Alt 15.02.2019 23:54

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18.758
    Danke
    1317
    Hallo und willkommen im Forum!
    Da ich die Bilder von Deinem Becken aus einem anderen Forum kenne, kann ich zumindest sagen, daß bei der derzeitigen Bepflanzung Fadenfische nicht angebracht wären, denn auch die Seiten und der Hintergrund sind sehr spärlich bepflanzt. Ich hänge hier mal 2 Bilder von frisch bepflanzten Becken an, die für die Bedürfnisse der meisten Asiaten passen, nur mal als Anregung.
    Auch dien Blauaugen brauchen mehr Pflanzendickicht als Du in den nächsten Monaten hast, selbst wenn Du drauf wartest, daß sich Dein Grünzeug noch vermehrt.
    Die Barsche sind Brackwasserfische, das heisst die Bepflanzung und der Beibesatz müssen auch mit den Salzzugaben zurechtkommen. Zudem ist das Becken für sie zu klein, besonders wenn noch weitere Fische dazu sollen. Passt also nicht so ohne weiteres.
    Es ist immer besser zu wissen was man an Fischen haben möchte und dann erst das Becken nach den Ansprüchen der Tiere einzurichten, als umgekehrt ...
    4 Tage nach dem Aufstellen.jpg84Liter.jpgAQ13-01-07.jpg

    •   Alt 16.02.2019 09:08

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682