Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    46
    Danke
    0
    Hallo zusammen

    hab mir nun den Eheim 2028 zugelegt!!! Heute angeschlossen und muss
    sagen das der Filter enorm viel Wasser raus blässt!!!!

    Es ist eigentlich eine viel zu hohe Strömung im Becken voranden, weil noch der alte Filter (eheim 2213) mit läuft!

    Wie kann ich erreichen das der Ausstrom des neuen Filter nicht so stark ist?

    Würde es mit einem Absperrhahn funktionieren, den ich drossel kann?!?!

    mfg

    christian

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    942
    Danke
    0
    hi christian,
    du hast dir deine antwort schon selber gegeben.
    ja mit einem absperrhahn im beckenzulauf (nach dem filter) kannst du die leistung drosseln. aber hat der 2028 nicht von haus aus eine regulierung eingebaut?? B)

    passende eheim-haehne gibt es evtl im einzelhandel oder im internet zu bestellen.
    solltest du an einer guenstigen quelle im i-net interesse haben kannst du mich gern per pn anschreiben.

    •   Alt 26.08.2005 19:16

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    46
    Danke
    0
    Hi

    Danke!!! Brauchte nur die Bestätigung, das ich es so
    machen kann.... :lol:

    mfg
    christian

    •   Alt 26.08.2005 20:00

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682