Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Ph-elektrode

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    942
    Danke
    0
    hallo,
    aus gegebenem anlass, wollte ich mal diejenigen hier fragen die einen ph-controler im einsatz haben, wie oft ihr eure elektroden wechselt.

  2. #2
    Puma
    Hy,
    ich wechsel sie wenn sie sich auch nach gründlicher Reinigung nicht mehr kalibrieren lassen. Genauen Zeitraum kann ich aber nich sagen.

    Gruß Katja

    •   Alt 28.08.2005 15:43

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    387
    Danke
    0
    Hallo,

    ich hab meine Papillon Elektrode nach einem Jahr wechseln müssen weil ich sie nicht mehr kalibrieren konnte.
    Jetzt hab ich eine Glasschaft Elektrode von eBay. Die ist von anfang an um einiges schneller beim kalibrieren. Hab ich jetzt auch schon wieder ein Jahr und funktioniert immer noch wie am Anfang.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    942
    Danke
    0
    hallo,
    vielen dank erst mal fuer eure infos.

    gibt es einen besonders "guten" hersteller fuer elektroden? bzw wo kann man eine guenstig erwerben (ausser ebay).
    sie soll vor allem lange halten. (also quallitativ hochwertig).

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    387
    Danke
    0
    Hi,

    warum den nicht bei eBay?

    Ich hab mir vor einem Jahr diese hier gekauft und die ist wirklich um einiges besser als die von Papillon.
    pH Elektrode

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    942
    Danke
    0
    hi daniel,
    vielen dank fuer den link.
    warum den nicht bei eBay?
    warum eigentlich nicht
    hoert sich gut an "2-4Jahre". meine alte elektrode hatte nur eien "haltbarkeitsdauer" von 1-2 jahren.

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    25.03.2005
    Beiträge
    68
    Danke
    0
    Hallo geht die auch für Dennerle 588




    Gruss Dolfiso

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    60
    Danke
    0
    Hi ihr,

    ich habe an 2 meiner großen Becken jeweils einen Zajac-Controller und die Elektroden halten jetzt seit (ich glaubs ja selbst fast nicht) 2,5 Jahren und sie lassen sich noch wie am ersten Tag kalibrieren
    Kann ich nur weiterempfehlen (oder ich hatte damals nen Glücksgriff :P )

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    60
    Danke
    0
    Originally posted by dolfiso@31.08.2005 - 21:04
    Hallo geht die auch für Dennerle 588
    Hi,

    ich würde mal sagen: Hauptsache ist, dass sie den richtigen Stecker (BNC-Anschluss) hat

    •   Alt 31.08.2005 22:39

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    942
    Danke
    0
    hi zusammen,
    ich lese immer wieder das ihr eure elektroden oeffter kalibriert.
    wie oft macht ihr das????
    ich hatte meine erste gekauft kalibriert und seit dem im einsatz gehabt.
    im handbuch des controllers stand nichts von einer ständigen kalibrierung?