Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 7 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7
Ergebnis 61 bis 67 von 67
  1. #61

    Talker
     
    Registriert seit
    05.11.2019
    Ort
    Rhein Main
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Cool, was eure alles mampfen! Mein Ancistrus glubscht Gemüse immer nur irgendwie verstört an....
    Wir haben, dank Mama, jetzt ein ziemlich umfangreiches Arsenal an unterschiedlichem Futter. Novo Pleco für Saugwelse, FD Tubifex von sera, JBL Novo Prawn, JBL Novo Tab, JBL Novo Guppy, JBL Novo Daph, sera Vipachips und Söll organix super Kelp Tabs.

    Mittlerweile sind auch noch 7 Platys, 10 Endler Guppies (red scarlet) und 15 red Fire Garnelen eingezogen. Heute habe ich erste Guppy Babies gefunden
    Da war wohl mindestens eine schwangere Lady dabei.... ich bin gespannt, ob bzw wieviele überleben. Die sind ja sooooo winzig.

    Wie ist das mit nem WW wenn da Mikro kleine minifische rumpaddeln? Besser warten? Oder kippt dann das Wasser womöglich?

  2. #62

    Talker
     
    Registriert seit
    13.09.2014
    Beiträge
    429
    Danke
    141
    Moin,
    als Ansaugschutz einfach ein Stück Schwamm über den Schlauch pfriemeln:

    Sanierung-5.jpg

    Beste Grüße
    Martin

  3. Danke an Steffi87 für diesen Beitrag von:


    •   Alt 11.12.2019 19:08

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  4. #63

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    1.994
    Danke
    395
    Oder einen Damenstrumpf über den Schlauch geht auch.

  5. Danke an coryline für diesen Beitrag von:


  6. #64

    Talker
     
    Registriert seit
    05.11.2019
    Ort
    Rhein Main
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Oh, gute Ideen! Danke! Aber mit Schwamm oder Strumpf bekommen wir auch den Schmodder (Mulm) nicht aus dem Becken, oder?

  7. #65

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    1.994
    Danke
    395
    Ich sauge Mulm selten ab, das sind für Jungtiere wichtige Mikroorganismen drin und ist eher ein optisches Problem, das kannst Du ruhig erstmal vernachlässigen ansonsten halten sich junge Guppy meistens oben auf, wenn Du den Finger immer am Schlauch lässt kannst ja vorsichtig saugen und wenn einer in die Nähe kommt hältst kurz zu.

  8. #66

    Talker
     
    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    933
    Danke
    44
    hi,
    ch sauge Mulm selten ab, das sind für Jungtiere wichtige Mikroorganismen drin und ist eher ein optisches Problem, das kannst Du ruhig erstmal vernachlässigen
    würde ich unter aquaristische Märchen einordnen.

    gruß jo

  9. #67

    Management
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.020
    Danke
    157
    Hallo Jo,

    das ist mir jetzt aber neu, dass in Mulm keine Mikroorganismen drin sind??
    ... natürlich nicht nur gewünschte Mikroorganismen... ein Zuviel ist sicherlich auch nicht erstrebenswert, aber gar keiner auch nicht... - zumindest stellenweise... da können sich sogar im Aquarium Wasserflöhe entwickeln!