Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    172
    Danke
    0

    AW: Aussenfilter - welcher?

    Hi Nils!

    Meinen Ecco habe ich schon seit 2,5 Jahren und vllt ahbe auch nur ein "Montagsmodell" erwisch.
    Ich habe auf jeden fall schon über einen wechsel des Filters nachgedacht und habe mich desshalb in meinem Freundeskreis und in Internet schlaugemacht.
    Ich habe einen Freund der 2 Ecco seit Jahren im EInsatz hat und er hat auch Verarbeitingsprobleme und einer ist auch undicht gewesen.
    Ein anderer Freund der auch Nils heißt hat seit jahren mehrere Tetratec EX Modelle bei sich im Einsatz.
    Sowohl in Süßwasser-AQs als auch in Aquaterrarien und Brackwasser-Becken.
    Er hatte jedenfalls noch nie Probleme mit der Verarbeitung, Leistungsabfall oder Lärmpegel.
    Meine Frage an dich ist, ob dein Filter die angegebene Leistung ansatzweise erreicht oder ob er einfach nur einen konstanten Durchfluss hat.
    Gruß Niko!!

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    nähe Passau
    Beiträge
    533
    Danke
    0

    AW: Aussenfilter - welcher?

    Hallo Niko!

    Die Leistung die die Filterheresteller angeben ist meist ohne Schläuche und Filtermaterial gemessen, also reine Pumpenleistung. Das ist bei Tetra auch nicht anders als bei Eheim, mit Filtermaterial und Schläuchen ist die Leistung deutlich gerniger. Hast du bei deinem Ecco die Schläuche schonmal gereinigt und den Impeller ausgebaut und gereinigt sowie die Kanäle im Filterkopf richtig durchgespült?

    Mfg Michi

    •   Alt 29.12.2008 11:01

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    172
    Danke
    0

    AW: Aussenfilter - welcher?

    Hi Michi!
    Ich habe meinen Ecco erst Gestern einer Generalüberholung unterzogen^^.
    ICh bin der Meinung, dass die Anschlussteile des Ecco zu klein sind und die Leistung desshalb drosseln.
    Der EX 600 leistet min doppelt so viel wie mein Ecco obwohl die Herstelleragaben indentisch sind.
    Ich halte den Ecco für einen guten Filter im Bereich der Biologischen FIlterung.
    Gerade weil er mit Substrat Pro bestückt ist welches eine Oberfläche von 450m²/l hat. Aber ich ahbe weil die STrömung für mein BEcken nicht ausreichend ist noch einen Aquaball (hatte ich noch rumliegen) und einen PF 1000 installiert.
    Also ich denke man sollte den Ecco nicht als einzige STrömungsquelle bentuten.
    Entweder man holt sich nöch eine Strömungpumpe oder einen starken Innenfilter oder einen Außenfilter mit mehr leistung z.B Tetratec EX 1200.
    Wie sieht es mit der Leitung bei den Eheim Professional aus??
    Gruß Niko

  4. #14

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    nähe Passau
    Beiträge
    533
    Danke
    0

    AW: Aussenfilter - welcher?

    Zitat Zitat von SalokinTsork Beitrag anzeigen
    Der EX 600 leistet min doppelt so viel wie mein Ecco obwohl die Herstelleragaben indentisch sind.

    Hallo Niko!

    Schonmal ausgelitert? Wenn da wirklich so ein großer unterschied wäre würde ich mich an deiner Stelle mal an Eheim wenden. An den "Anschlussteilen" wie du es nennst kanns ja nicht leigen, der Tetra hat den gleichen Schlauchdurchmesser.

    EX1200? Einmal und nie wieder, halbes Jahr dann war er undicht und das ist bei weitem kein Einzelfall....

    Mfg Michi

  5. #15

    Talker
     
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    172
    Danke
    0

    AW: Aussenfilter - welcher?

    Hi Michi

    Hmm ausgelietert habe ich es nicht aber der Unterschied ist eindeutig.
    Der Schlauchdurchmesser ist identisch das stimmt aber das Ausstrahlrohr vom Eheim ist wesentlich dünner.
    Mir soll es egal sein ich aheb genügend Filterung im Becken.
    Der Ecco ist nur wegen seines großen Filtervolumens und der guten biologischen Filterung mit Substrat Pro dran.

    gruß Niko

  6. #16

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    nähe Passau
    Beiträge
    533
    Danke
    0

    AW: Aussenfilter - welcher?

    Zitat Zitat von SalokinTsork Beitrag anzeigen
    Hmm ausgelietert habe ich es nicht aber der Unterschied ist eindeutig.
    Hallo!

    Mach mal, würde mich interessieren.

    Mfg Michi

  7. #17

    Talker
     
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    98
    Danke
    0

    AW: Aussenfilter - welcher?

    Zitat Zitat von SalokinTsork Beitrag anzeigen
    Meine Frage an dich ist, ob dein Filter die angegebene Leistung ansatzweise erreicht oder ob er einfach nur einen konstanten Durchfluss hat.
    Hi Niko,

    puh...alter du stellst fragen

    Hab erlich gesagt kein plan wie ich messen kann ob der immer noch 500l/h durchzieht?


    Gruß Nils

  8. #18

    Talker
     
    Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    428
    Danke
    0

    AW: Aussenfilter - welcher?

    Zitat Zitat von nilson Beitrag anzeigen
    Hi Niko,

    puh...alter du stellst fragen

    Hab erlich gesagt kein plan wie ich messen kann ob der immer noch 500l/h durchzieht?


    Gruß Nils
    Hi Nils

    Messbecher unter den Auslauf, Zeit messen, hochrechnen.

    Gruß
    Michael