Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    Itzehoe
    Beiträge
    83
    Danke
    0

    Co2 Düngung/Druckminderung

    Moin,

    Ich bekomme bald zu meinem Becken auch eine Co2-Anlage. Dazu habe ich eine Nachtabschaltung gekauft.
    Hoffe das ich alles bald zusammen anschließen kann.

    Meine Frage lautet nun:
    Druckminderungen befinden sich ja meist schon an den Co2-Flaschen selber dran oder muß ich da gegebenfalls noch eine dazu kaufen?

    Ich habe auch eine super Anleitung gefunden wie man sich eine Co2-Anlage Kostengünstig selber bauen kann. Kann man dort auch so etwas wie eine Nachtabschaltung und/oder eine Druckminderung dransetzen? Weil in den Flaschen gährt das Co2 dann ja permanent und der Druck muß ja irgendwo hin.

    Ich danke für eure Hilfe.

    MfG, Steven

  2. #2
    Miora
    Hallo Steven,

    an handelsüblichen Druckgasflaschen ist kein Druckminderer dabei. So etwas findet sich nur bei "Spielzeug", also Druckflaschen, die für einen bestimmten Anwendungsfall zur Erhöhung der erzielbaren Margen, entsprechend angepasst/ausgestattet wurden.

    CO2-Anlage selberbauen? Also Bio-CO2? Bei einer Bio-CO2-Anlage wird eine Nachtabschaltung so realisiert, dass über die Nachtabschaltung ein zusätzlicher Ausgang geöffnet wird.

    Druckgas-CO2: Nachtabschaltung schliesst nachts Magnetventil, Anlage verbleibt unter Druck

    Bio-CO2: CO2-Zuleitung über Y-Verteiler, ein Strang ins Becken, der zweite Strang tagsüber durch Magnetventil geschlossen. Nachtabschaltung öffnet nachts das Magnetventil, der zusätzliche Ausgang ist offen, CO2 entweicht in den Raum und nicht ins Becken.

    Man darf sich bei Bio-CO2 aber auch fragen, ob es wirklich nötig ist. (Bei Druckgas übrigens auch.)

    Gruss,
    Michael

    •   Alt 17.01.2011 15:20

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    Itzehoe
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Hallo Michael,

    Ja genau, Bio-Co2 ist das dann. Danke (=

    Ich habe viel über die Co2 Düngung gelesen und es soll ja besser sein (für Tier und Pflanze) wenn man so etwas mit dabei hat.

    Lohnt es sich also die Anlage im Betrieb zu halte?

    MfG,
    Steven

  4. #4
    Miora
    Hallo Steven,

    Lohnt es sich also die Anlage im Betrieb zu halte?
    Ehrlich gesagt, verstehe ich Dich nicht. Du kauft Dir eine CO2-Anlage, eine Nachtabschaltung hast Du schon, nun soll es aber Bio-CO2 werden und dann fragst Du, obschon alles gekauft, ob es was bringt? Oder meinst Du die Nachtabschaltung?

    Pauschal: CO2 bringt etwas, wenn genug Licht und Dünger zur Verfügung stehen und die Pflanzen, die man pflegt, sich mit niedrigen CO2-Konzentrationen schwer tun. Bei meinem kleinen "Testbecken" steigt der pH ohne CO2-Düngung auf ca. 8.3 an und die Pflanzen wachsen nicht mehr. Mit CO2 kann ich einen pH um 7.1 halten.

    Gruss,
    Michael

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    Itzehoe
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Ich meinte das mit der Nachtabschaltung (=

    Mit der Bio-Co2 Anlage hatte ich nur gelesen und fragte mich wie das über Nacht geht.

    Dann habe ich ja alles richtig gemacht mit der Anlage.

    MfG

  6. #6
    Miora
    Hallo Steven,

    manche meinen, dass man auch insgesamt weniger pro Zeiteinheit zugeben kann, statt tagsüber mehr und nachts gar nichts.

    Theoretisch könnte man das nachmessen. CO2 durchlaufen lassen und schauen, dass man morgens bevor das Licht angeht nicht zu viel CO2 im Aquarium ist und abends bevor das Licht ausgeht, der CO2-Gehalt noch passt. Wenn man das nicht so einstellen kann, also entweder morgens zu viel oder abends Mangel, dann ist eine Nachtabschaltung sinnvoll.

    Gruss,
    Michael

    •   Alt 17.01.2011 16:33

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682