Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    31.01.2019
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Aquarium Wasserwechsel

    Hallo, mir war leider ein Becken gerissen jetzt mussten Notfallmäßig 15 Neons in ein Neues Becken ziehen. Wasser war nicht mehr zu übernehmen. Das Becken läuft jetzt 5 Tage, hat 150 Liter. Wasserwerte gestern Testen lassen alle Werte verwunderlich gut. Hatte auch mit Amtra Bakertieren gearbeitet vielleicht helfen die ja doch. Bloß KH muss ich langsam anheben durch unsere Leitung kommt gerade mal KH1 raus. Frage, ich machen alle 3 Tage zur Zeit ein Wasserwehsel zur Sicherheit von 25 Liter soll ich das weiter so Behalten.


    Gruß
    Patrick

  2. #2

    Management
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Kurpfalz
    Beiträge
    3.256
    Danke
    536
    Nun ja, alle 3-7 Tage sollte eigentlich reichen.

    •   Alt 10.02.2019 17:12

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.184
    Danke
    809
    Hi!
    Hast Du das Filtermaterial und den Bodengrund vom alten Becken übernommen? Dann kannst Du die Sache entspannter angehen, da dort die wichtigsten Bakterien drin sind. Wöchentliche Wasserwechsel von 40% sollten OK sein.
    Aber warum willst Du die KH erhöhen? Die Neon stört das nicht so im geringsten.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    31.01.2019
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Hallo Bodengrund nur teilweiße, den Filter habe ich auch nur teilweiße übernehmen können, da er Trocken gelaufen ist. Zeit wie lange er gelaufen ist konnte ich net nachvollziehen, da 8 Stunden net im Haus. Heute aber erneut wasser testen gelassen, alle gefährlichen Stoffe weiterhin unaufällig. Gott sei dank. Ich dachte die KH von 1 ist zu nieder, diese wurde mir auch in einem Zooladen gesagt.

    Gruß
    Patrick

  5. #5

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.184
    Danke
    809
    Hi!
    Für manche Schnecken ja, die haben dann Probleme mit dem "Hausbau" . Fische haben da weniger Probleme mit, wenn man die passenden für weiches Wasser nimmt.