Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    52
    Danke
    0

    wasserwerte komisch

    HEy,

    hab heut mal aus langeweile paar wassertests gemacht und es kahm letztendlich immer das gleiche raus

    NO² = 0
    NO³ = 0,5
    GH = 50
    KH = 40
    PH = 9

    im Becken sind Mollies und Ohrgitterharnischwelse aber nach den werten müssten die doch tot sein oder? also ist was faul so ähnlich kommt es auch aus dem Hahn laut Test. Laut Wasserwerke sollte das so sein http://www.mainova.de/pdf/RI_TrinkwV2001_2007.pdf

    gruß

    flo

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.253
    Danke
    0

    AW: wasserwerte kommisch

    Hi!

    Entweder es ist ein Messfehler, aber wenn du gesagt hast bei mehrmaligem Testen sind die Werte gleich würde ich eher darauf tippen, dass deine Tests alt sind und daher ungenau.
    Wenn du die Möglichkeit hast lass dein Wasser nochmal mit anderen Tests testen (Zoohandel eventuell).

    •   Alt 18.10.2008 12:47

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3
    anonym01

    AW: wasserwerte komisch

    Hi

    ich weiss nicht ob ich dich richtig verstehe. Die Werte beziehen sich auf dein Becken? Teste doch mal gegen mit dem Leitungswasser, dann hast du zumindest mal Gewissheit ob die Tests annähernd okay sind oder nicht.

    Dann kommt es zur Ursachenforschung: Kann sein: Deko oder Bodengrund.

    Gruß Arne

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    09.08.2003
    Ort
    Berlin-10318-
    Beiträge
    3.304
    Danke
    1

    AW: wasserwerte komisch

    Zitat Zitat von weissnet Beitrag anzeigen
    GH = 50
    KH = 40
    PH = 9

    Hi

    wenn der Wasserversorger im Link dein versorger ist dann sind deine Wasserwerte doch äußerst seltsam dein Wasserversorger gibt 17-21°dGH als Wert an du willst im AQ 50°dGH haben ?? ...

    meine Fragen:
    - mit was für ein Test hast du das ermittelt ?
    - hast du Kalkhaltige Steine im AQ ?

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    1.016
    Danke
    0

    AW: wasserwerte komisch

    Hallo!
    Miss nochmal mit anderen Messinstrumenten!
    Wenn die die annähernd gleichen Werte anzeigen, dann solltest du flink dannach Schauen ob du puren Kalk als Bodengrund hast oder irgendwelche Kalksteine.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    52
    Danke
    0

    AW: wasserwerte komisch

    hi,

    getestet wurde es einmal mit meinen Amtra Teststreifen "Multicheck 5" die ich erst vor 1 woche aufgemacht habe, und dann von einem Freund mit Teststreifen von JBL oder Sera (war ne grüne Dose...) und kahmen beide eigendlich zum gleichen Ergebniss! Aus der Leitung kommt laut den Test´s:

    NO² = 0
    NO³ = 0
    GH = 18
    KH = 17- 40 (die farbe ist zwichen den beiden)
    PH = 8-8,5

    Im Becken Momentan (vor 10min)

    NO² = 20
    NO³ = 0
    GH = 50
    KH = 40
    PH = 9

    Als Bodengrund haben wir Weißen Aquariumsand dann 13 bunde Pflanzen 1 Muschel aus Spanien 1 Palme mit sonnenstuhl (dekoteil) 2 Steine 1 Braun mit Goldenen glänzenden Streifen und 1 Weißen Stein der sehr Glatt ist! Kalksteine sind ja glaub ganz poröss und leicht zerbrechlich oder? Denke als nicht das dass einer ist...

    Gruß

    flo

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    SAnde
    Beiträge
    652
    Danke
    1

    AW: wasserwerte komisch

    Hi

    Ich würd emal stumpf auf die Ratestäbchen wetten! Die sind gerne extrem ungenau..am besten kaufst du dir Topfentests, oder lässt ml im Toogeschäft testen.

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    107
    Danke
    0

    AW: wasserwerte komisch

    Tach,

    aber dermassen ungenau ist doch ungewöhnlich.
    Vielleicht doch die Steine oder der Sand??
    Wie lange läuft das Becken denn schon? Waren die Werte zu Beginn anders?
    Wie ist das denn, wenn du Wasserwechsel machst?

    Hast du die Steine mal mit Essigessenz getestet? Wenn sie kalkhaltig sind, würden die reagieren. Ansonsten passiert nichts...

    Gruss,
    Alysha

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    145
    Danke
    0

    AW: wasserwerte komisch

    Hallo,

    also ich tippe auch auf die Steine. Die Muschelschale ist sicher kalkhaltig. Also würde ich sie auf jeden Fall rausnehmen. Am Anfang habe ich auch die JBL-Teststreifen benutzt. Und auch wenn sie ungenau sind, wichen die Werte dennoch nicht extrem von denen vom Tröpfchentest ab. Beispiel: Teststreifen zeigte KH 7 - 10 an und tatsächlich waren es dann 7. Du hast 2 verschiedene Teststreifensorten benutzt. Dass beide nicht funktionieren, kann ich mir nicht vorstellen.

    Also stimmt irgendwas im Becken nicht. Ich würde die Steine, die Muschel und die Deko rausnehmen, Wasserwechsel machen, 1 bis 2 Tage warten und dann mal testen. Dann weißt Du mehr.
    Dem Rat mit dem Prüfen mit Essigessenz kann ich mich nur anschließen. Das mache ich auch immer, wenn ich irgendwo Steine mitnehme. Und 30% der gesammelten Steine SIND kalkhaltig.

    Liebe Grüße
    Ute

    •   Alt 24.10.2008 10:20

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    60487 Frankfurt
    Beiträge
    102
    Danke
    0

    AW: wasserwerte komisch

    Hallo zusammen,

    so ist das doch nur ein Ratespiel.

    Mit Tropfen-Tests selbst prüfen, oder beim Händler prüfen lassen.

    Dann können auch weitere Eingrenzungen gemacht werden. Desweiteren bitte auch weitere Details zum Becken angeben. Besatz, Deko, Untergrund etc.

    Grüße

    Jo