Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    31.05.2016
    Beiträge
    358
    Danke
    15

    Humus als Bodengrund?

    Hey,
    Viele Fische haben in ihrem Natürlichen Habitat am Boden eine Sehr dicke Schicht Humus. Der Humus scheint sich im Wasser zu bilden und ist deswegen ohne Lehm und voll mit mulm. Ich frage mich, ob man für ein Aquarium LWH als Untergrund benutzen könnte. Meist ist es schon ausgelaugt, hat aber noch viele gute Substanzen drinne. Ich würde es gerne für einen KaFi benutzen.
    mfg
    Kevin

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Baden
    Beiträge
    2.520
    Danke
    416
    Torf wäre deutlich besser geeignet.

  3. Danke an Ulfgar für diesen Beitrag von:


    •   Alt 13.01.2018 13:35

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  4. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    31.05.2016
    Beiträge
    358
    Danke
    15
    Hey,
    das Problem mit Torf wäre, dass es umweltschädigend ist. Könnte mann es dann als Eigentliches Substrat, oder als Schicht über den Sand verwenden?

  5. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Baden
    Beiträge
    2.520
    Danke
    416
    Was ist umweltschädlich an Torf? Schließlich soll es ja im Becken bleiben...
    Man kann Torf als ausschließliches Substrat verwenden (wird z.B. für viele Killifische so verwendet) als auch als Zusatz (meist als "Weichmacher" fürs Wasser).

  6. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Hi Ulfgar

    Zitat Zitat von Ulfgar Beitrag anzeigen
    Was ist umweltschädlich an Torf?
    Ich denke, hier spricht clam_fan.80 eher die Gewinnung des Torfs als "umweltschädigend" an.

    LG
    Daniel

    Gesendet von meinem C NOTE mit Tapatalk

  7. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Baden
    Beiträge
    2.520
    Danke
    416
    Mag sein. Dann soll er es auch so sagen. Und er muß damit leben, daß man auch anderer Meinung sein kann.