Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Wurzeldünger im Garnelen Aquarium

    Hallo, ich bins wieder!

    Meine Cryptororynen gedeien leider nicht so wie sie sollen, ich denke sie kriegen nicht genug Dünger. In dem Garnelenbecken (60l) geh ich sparsam damit um!
    Hatte mir jetzt überlegt Wurzeltabletten (tetra Crypto oder Dennerle Power Tabs) einzufügen- hat jemand Erfahrungen damit? Habe schon gehört, dass das oft nicht so gut ist..

    Liebe Grüße,
    KH

  2. #2

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    16.685
    Danke
    718
    Hi!
    Bei allen meinen Becken, auch bei denen in denen Garnelen sind, kommen als Wurzeldüngung nur die Grünpflanzendüngestäbchen aus dem Baumarkt zum Einsatz. Sind genauso gut wie der teure Markendünger, kosten aber nur einen Bruchteil. Schaden den Garnelen auf keinen Fall.

    •   Alt 26.07.2018 19:04

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Hey,

    Na klar! Danke, hab ich garnicht dran gedacht. Probier ich aus, mal gucken wies läuft!