Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    hallO!
    also ich hab vor ein paar tagen ne wasserpest gekauft und an der einen "haengen" so kleine schwarze puenktchen und hab heute auch zwei kleine minischnecken entdeckt.. also wollt ich mal so fragen wie denn so ein schneckengelege aussieht?! tschuess, lis :lol:

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    1.266
    Danke
    7
    Hi, oft ist es ein kleiner, durchsichtiger, Schleimklumpen mit Pünktchen drin.
    Hier siehst du ganz unten ein paar Apfelschneckengelege

    •   Alt 27.08.2005 18:39

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    hm ja okay dann ist es wohl kein gelege ^^ puuh, dachte schon mein aquqrium ist bald ueberbevoelkert ^^ danke!

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    07.10.2004
    Beiträge
    1.582
    Danke
    0
    Hi!
    Von Apfelschnecken war´s ja auch mit Sicherheit nicht, die legen die Eier außerhalb des Wassers ab. Aber andere Schnecken laichen gerne an Pflanzen, das ist so ein kleiner, gelartiger Hügel mit Pünktchen drin.
    So schnell gibt´s keine Überbevölkerung, Schnecken sind sehr nützlich und vermehren sich nur zu stark, wenn´s zu viel zu fressen gibt.
    Sandra

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    hm, ja also ich hab ein paar kleine schneckis erst einmal umgesiedelt bi ssie groeßer sind und ich seh was das ist, dann kommen sie evtl wieder zurueck..

    also ich war gestern im zooladen und die hatten so kleine schnecken mit spitzen haeusern(sahen ein bisschen so aus wie TDS) rausgesammelt und die verkaeuferin meinte das sind so schnecken die sitzen im kies und vermehren sich wie teufel und fressen die pflanzen ab und man wird die nicht mehr los wenn man die erst einmal drin hat.. as sind denn das fuer tierchen?!

  6. #6
    Der Fürst
    Hallo Lis!

    Dann waren das bestimmt auch Turmdeckelschnecken.

    Sahen die so aus wie hier? --> http://www.suesswasser.de/infos.php?kb_id=125

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    halloe!
    hm ja also waren es wohl, sahen so aus wie auf dem foto..

    also die hier bei mir scheinen evtl blasenschnecken zu sein.. jetzt wo sie groeßer werden kann mans ein bischen besser erkennen =D aber ich warte lieber noch ein bisschen bis ich sicher sein kann.. ^^

    lis

    •   Alt 31.08.2005 14:36

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682