Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: kleine Hummer

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    kleine Hummer

    Hallo ich bin heute unerwartet zu kleinen Hummern gekommen, für mich sehen sie aus wie kleine Krebse.Was fressen denn kleine Hummer?ich hoffe nicht meine Fische

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: kleine Hummer

    Hi Uschi,

    was für einen Hummer hast du denn? Falls du es nicht weiß hast du ein Foto?
    Meistens sind die Hummer die verkauft werden Krebse!

    Hummer fressen eigentlich das selbe wie Garnelen und Co. schau dir mal diese Futterliste an http://www.garnelenforum.de/Wissensdatenbank/Futter.pdf

    ansonsten gibt es extra von Tetra und JBL (wahrscheinlich auch von anderen Herstellern) Futtertabletten wie NovoCrabs (JBL) oder Crusta Menu (Tetra)!

    Es kann aber sein das er deine Fische fängt und frisst! Kommt drauf an welche Art es ist.

    •   Alt 21.09.2008 14:33

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    AW: kleine Hummer

    Hallo danke, ich habe schon versucht ein Foto reinzusetzen, aber wie ?Mir hat jemand gesagt, man könnte auch fleisch füttern es sind as fresser? sehr fragwürdig oder?

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: kleine Hummer

    Hi,

    die werden auch an das Fleisch dran gehen! Sie fressen aas in Form von Toten Fischen oder toten Artgenossen.

    Aber du solltes kein Fleisch füttern. Aus zwei Gründen erstens das belastet das Wasser sehr und zweitens werden die Hummer Häutungsprobleme bekommen bei zuviel Tierischen Eiweiß.

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    AW: kleine Hummer

    Danke und wie kann ich jetzt ein Foto reinsetzen?

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: kleine Hummer

    Hi,

    Fotos einstellen ist ganz einfach. In dem Fenster wo du antwortest ist etwas weiter unten ein Button "Anhänge verwalten" den klickst du an, dann öffnet sich ein neues Fenster in der du mit dem Button "Durchsuchen" die Datei auswählen kannst. Dann klickst du noch auf "Hochladen" und kurz darauf ist das Foto hochgeladen wenn du dann auf Antworten klickst sehen wir alle es. Du musst aber darauf achten das das Foto nicht zu groß ist!

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    AW: kleine Hummer

    ich glaube das ist ein marmorkrebs

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: kleine Hummer

    Hi,

    Zitat Zitat von Uschi Beitrag anzeigen
    ich glaube das ist ein marmorkrebs
    ja das ist einer!

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    AW: kleine Hummer

    Danke,ist echt toll zu wissen was so in dem AQ abgeht, eine ist schon mit Eiern bestückt und ein kleiner krebs minimini läuft schon rum.süüüüß

    •   Alt 22.09.2008 10:31

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    288
    Danke
    0

    AW: kleine Hummer

    Zwergflußkrebse lassen sich in ca. 18°C bis 25°C warmem Wasser bei pH-Werten um 7 halten - werden ca. 10 cm gross.

    Jeder ausgewachsene Krebs braucht mindestens eine Fläche von 20 x 20 cm und eine eigene Höhle. Gegenüber Jungkrebsen und Fischen verhalten sie sich „normalerweise“ friedlich, so dass in den Becken auch Krebse gezüchtet bzw. Fische gehalten werden können. Kranke und bodenlebende Fische werden allerdings erbeutet. Die Krebse jagen ihre Beute nicht. Zur Futtersuche benutzen sie ihren Tast- und Geruchssinn, sehen können sie sehr schlecht. Umgekehrt fressen auch manche Fische die Jungkrebse.
    Es ist dringend darauf zu achten, dass das Becken gut abgedeckt und keine Öffnung in der Abdeckung ist, durch die die Krebse hindurch passen, da sie gerne mal auf Wanderschaft gehen.

    Übrigens sieht der klasse aus auf dem Foto