Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    37
    Danke
    0

    Garnelenbabys oder was???

    Hallo,

    also, habe grade mein Garnelenbecken beobachtet und mir ist aufgefallen das so winzigkleine Punkte an der Scheibe hängen. Dachte erst vielleicht ist die Scheibe von innen schmutzig aber wenn man genau hinschaut bewegen sich die kleinen Punkte. Sie springen, krabbeln rum und schwimmen durchs Becken und es sind soooo viele!!! Sie sind soooo winzig klein das man keine Körperform erkennen kann. Schneckenbabys können es nicht sein, dafür sind sie zu schnell und die hüpfen und schwimmen auch nicht, oder? Können es Garnelenbabys sein ? Außer eine Garnele trägt Eier im Bauch und die sind noch im Bauch. Ein "Punkt" ist etwas größer als die anderen und ich meine kleine Fühler gesehen zu haben, bin mir aber nicht so sicher weil er wieder schnell verschwunden war.

    Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen und hoffe nicht das ich mir Ungeziefer eingefangen habe .

    Lieben Gruß
    Astrid

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: Garnelenbabys oder was???

    Hi Astrid,

    das sind keine Garnelenbabys die erkennt man sofort. Ich tippe auf Hüpferlinge oder Muschelkrebse. Schau dich hier mal um UnbekannteSchwimmObjekte - www.Neelies.de

    •   Alt 05.10.2008 19:04

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    37
    Danke
    0

    AW: Garnelenbabys oder was???

    Hi,

    ooohhh neee, bitte nicht!

    Jau, sehen so aus wie Hüpferlinge. Und was mache ich jetzt? Können die meine Garnelen was antun? Wie werde ich die wieder los und woher kommen die?

    Danke für die schnelle Antwort!

    LG
    Astrid

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    751
    Danke
    1

    AW: Garnelenbabys oder was???

    Hallo Astrid, die tun deinen Garnelen nichts.
    Wenn Fische mit im Becken sind, werden sie gerne als kleinen "Imbiss für Zwischendurch" angenommen.

    LG Schäfe

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    37
    Danke
    0

    AW: Garnelenbabys oder was???

    Hallo Lara,

    au man, Gott sei dank das sie nicht gefährlich sind. Wollte sie schon alle rausfischen aber unmöglich sie zu fangen. Fische habe ich nicht in dem Becken, da sind nur Garnelen drin. Dankeschön für die schnelle Antwort, kann jetzt wenigstens gut schlafen!

    LG
    Astrid

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    AW: Garnelenbabys oder was???

    ja, genau, habe heute auch so etwas entdeckt und eigentlich gedacht meine Krebse haben endlich Nachwuchs, da 2 von ihnen schon länger Eier tragen!!! Wie sieht denn der Nachwuchs nun aus? Sind sie dann auch schon orange, wenn sie schlüpfen oder farblos? Diese kleinen Punkte bei mir an der Scheibe haben auch solche Fühler/Greifer, sind aber so klein, dass man sie nicht einfangen könnte! Habe auch noch kleine Salmler im Becken und hoffe diese vetilgen sie dann! Woher kommen die eigentlich? Durch was werden sie denn eingeschleppt? Viele Fragen, aber leider bin ich noch am Anfang meiner kleinen "Sucht"!

    •   Alt 10.10.2008 10:53

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682