Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Kitiara

    Garnelenbecken

    Hallo zusammen,

    habe heute einen TWW in einem meiner NelenBecken gemacht. Dabei hab ich gemerkt das die kleine MorkienWurzel angefangen hat zu faulen *grummel*
    also hab ich die nelen in die andren Becken umgesetzt und das Becken komplett geleert (ich hatte eh vor es neu einzurichten)

    Jetzt die Frage, welche Pflanzen würdet ihr mir für ein 30L Becken empfehlen?

    Ich habe zwar schon Javamoos drin, möchte aber noch ein wenig abwechslung haben.

    Wie wäre zb der indische Wasserfreund?

    Wäre euch dankbar für ein paar vorschläge und Meinungen.

    P.S. nicht meckern wegen der dreckigen Scheibe *g*

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    1.016
    Danke
    0

    AW: Garnelenbecken

    Hallo!
    Ein bisschen Cabomba sieht doch immer ganz hübsch aus!
    Ist auch schön feinfiedrig für die Garnelen!

    •   Alt 20.10.2008 12:13

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    14
    Danke
    0

    AW: Garnelenbecken

    was sind nellen becken

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    150
    Danke
    0

    AW: Garnelenbecken

    hi,

    Aquarien mit Garnelen

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    SAnde
    Beiträge
    652
    Danke
    1

    AW: Garnelenbecken

    Hi

    GarnelenBekcken halt!
    1-2 Mooskugeln und etwas Hornkraut oder Nixkraut ist auch sehr schick

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: Garnelenbecken

    Hi Jenni,

    Wendts Wasserkelch (Cryptocoryne wendtii) macht sich auch gut im Garnelenaquarium!

  7. #7
    Kitiara

    AW: Garnelenbecken

    Hallo,

    vielen Dank an alle )
    Werd mir die vorgeschlagenen Pflanzen mal genauer anschauen und dann entscheiden.
    Ich halt euch auf dem laufenden :-)

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    79
    Danke
    0

    AW: Garnelenbecken

    Hi Jenni!
    Einige der vorgeschlagenen Arten habe ich auch im Garnelenbecken. Es ist ja auch eine Geschmacksfrage. Die Wurzel würde ich entfernen und gegen eine einfache Mangroven-Wurzel tauschen. Die gammeln nicht so und sehen meiner Meinung nach auch viel besser aus. Aber auch hier entscheidet wieder der Geschmack.
    Bis zum nächsten Mal

  9. #9
    Kitiara

    AW: Garnelenbecken

    Hallo Jens,

    die Wurzel ist schon raus. ich setz doch nicht nochmal so ein gammliges Teil ein Die Wurzel die jetzt drin ist hab ich aus meinem großen Becken, und da war die schon über 2 Jahre, bisher ohne Probs.

    Trotzdem danke für den Tip :-)

    •   Alt 20.10.2008 16:01

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    656
    Danke
    0

    AW: Garnelenbecken

    Hallo Jenni,

    ich weiß ja nicht, wie lange du die Wurzel schon im Becken hattest, aber auf den Bildern sieht das Becken noch relativ "frisch" aus.

    Ich würde einfach mal behaupten, dass deine Moorkienwurzel nicht geschimmelt ist, sondern sie lediglich von einer Bakterien-Schicht umgeben ist, die durchaus nichts Ungewöhnliches ist, wenn man "neue" Moorkienwurzel in ein Becken legt!
    Dies ist (auf jeden Fall für Fische) nicht weiter gefährlich und geht auch von allein wieder weg!

    Wenn sich deine Wurzel glitschig anfühlt und von einer weißen Schicht, die durchaus wie Schimmel aussieht, umgeben ist, dann würde ich auf Bakterien tippen und die Wurzel musst du nicht entsorgen!

    Zu den Pflanzen sind eigtl schon sehr viele gesagt worde, mit denen du ein nettes Garnelen-Becken einrichten kannst!


    Grüße, Lukas