Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    23.11.2006
    Beiträge
    41
    Danke
    0

    Hilfe Garnelenplage !!!

    Hallo zusammen,

    ich habe vor einiger Zeit (ca.2 Monate) von meinem Schwager 3-4 Fische bekommen mit denen er mir auch noch 2 Garnelen (keine Ahnung was für eine Sorte) eingeschleußt hat. Zu erst hat man die Tierchen gar nicht gesehen, bis sie sich auf einmal sprunghaft vermehrt haben. Nun sind es schätzungsweise sicher schon um die 30-40 Stück Tendenz steigend.....Nun meine Frage....Wie bekomme ich "Die" wieder los?

    Gruß Werner

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    1.016
    Danke
    0

    AW: Hilfe Garnelenplage !!!

    Hallo.
    wenn ich weiß, welche Art es ist (evtl. Foto) kannst du sie mir schicken!
    Grüße!

    •   Alt 22.10.2008 00:48

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Franken/Bayern
    Beiträge
    610
    Danke
    0

    AW: Hilfe Garnelenplage !!!

    Hallo Werner,

    dann war bei den zwei Garnelen zumindest ein tragendes Weibchen dabei

    Wenn Du sie wieder loswerden willst, mußt Du sie schon rausfangen
    Das erfordert einige Geduld und ein gutes Auge.
    Mit zwei Tricks fange ich meine regelmäßig aus dem großen Becken ab:

    1. eine Futtertablette im unteren drittel des Aq. an die Scheibe kleben und warten bis sie kommen.

    2. einer PVC Flasche den Hals abschneiden und umgekehrt wieder reinstecken. Dazu noch einige Löcher in die Flasche und Du hast eine Reuse. Nun ein wenig Fischfutter in die Flasche und sie auf den Boden sinken lassen.

    Wenn Du Garnelen mit einem Netz fangen willst, gehst Du am besten von hinten auf sie zu und lenkst sie langsam an die Scheibe. Von vorne hast Du keine Chance, da sie dann ihren Turbo einschalten und der geht nur nach hinten los

    Weiterhin hilft es den Raum selber abzudunkeln und nur die Aq.-Beleuchtung zu nutzen.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    61476
    Beiträge
    146
    Danke
    0

    AW: Hilfe Garnelenplage !!!

    Hallo,

    also ich würde Dir auch welche abnehmen.
    Ich würde sie Dir sogar bezahlen, wenn Du sagst was du willst.

    Tschau Ingo

  5. #5
    Kitiara

    AW: Hilfe Garnelenplage !!!

    Hallo Werner,

    Ich würde auch welche nehmen.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    Heinsberg
    Beiträge
    762
    Danke
    0

    AW: Hilfe Garnelenplage !!!

    HI!

    Erstmal ist die Art wichtig und dann abkechern und verkaufen.

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    79
    Danke
    0

    AW: Hilfe Garnelenplage !!!

    Hi!
    Ich bin auch auf die Art gespannt und bin auch durchaus bereit, wenn es denn zu meinen Tieren passende Rassen sind, welche zu adoptieren.

  8. #8
    Kitiara

    AW: Hilfe Garnelenplage !!!

    Hi,

    mir ist die Rasse eigentlich ziemlich egal, ich hab nämlich noch ein eingelaufenes Becken frei *g*

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    87665
    Beiträge
    60
    Danke
    0

    AW: Hilfe Garnelenplage !!!

    Hi,

    ich hätte prinzipiell auch Interesse daran!

    •   Alt 22.10.2008 16:50

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    81
    Danke
    0

    AW: Hilfe Garnelenplage !!!

    ja, ich auch!

    Hab grad auch ein eingelaufenes Becken fertig und such noch schönen Besatz....

    Und da sie sich vermehren, sind es schon mal keine Amano und passen super in mein "Beuteschema".


    Wäre geil, wenn du mir welche schicken könntest.


    Viele Grüsse!


    Malte